Orascom Development gründet neue Gesellschaft

Orascom Development

Orascom-Hotelanlage in El Gouna am Roten Meer.

Andermatt – Orascom Development gründet zusammen mit ihrem ägyptischen Partner Abdelhamid Abouyoussef das Joint Venture «Orascom Hotel Management», um die Hotels der Gruppe effizienter verwalten zu können. Abouyoussef ist ein auf den Tourismussektor spezialisierter Unternehmer und Eigentümer von 1600 Hotelzimmer in Ägypten.

Die Gesellschaft wird zu 75% Orascom Development gehören und zu 25% Abouyoussef, der auch als geschäftsführender Teilhaber von OHM fungieren wird. Die neu gegründete Gesellschaft OHM werde ein zusätzliches Instrumentarium darstellen, um den Wert des Hotelsegments der Gruppe zu optimieren, teilt Orascom mit. Zur weiteren Steigerung der Kapazität und der Leistung des Hotelsegments werde insbesondere die Erfahrung und das Fachwissen von Abdelhamid Abouyoussef im Bereich Hotelmanagement einen wertvollen Beitrag leisten.

Abouyoussef verfügt über einen Bachelor-Abschluss in Maschinenbau der Amerikanischen Universität in Kairo und einen Master-Abschluss der Universität Berkeley in Kalifornien. Er weist insgesamt 15 Jahre Erfahrung in den Bereichen Hotelbau und -Management aus. Abouyoussef ist Eigentümer von 1.600 Hotelzimmern in Ägypten (Sharm El Sheikh, Marsa Alam, El-Alamein und Al-Bahariyya in der Libyschen Wüste) sowie Eigentümer einer Reiseagentur, die mehr als 100.000 Touristen pro Jahr bedient. (Orascom/mc/pg)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.