Suissedigital wird Hauptsponsor der höchsten Eishockey-Amateurliga

Steffi Buchli
Steffi Buchli, Programmleiterin von "MySports". (Copyright: SRF/Oscar Alessio)

Bern – Der Verband der Schweizer Kommunikationsnetze Suissedigital wird Hauptsponsor der höchsten Eishockey-Amateurliga, die neu «MySports League» heisst. Man unterstreiche damit sein Engagement für Regionen abseits der grossen Zentren, wird in einer Medienmitteilung betont. Gleichzeitig ist das Sponsoring eine Unterstützung des neuen TV-Sender «MySports».

Nebst der MySports League wird Suissedigital auch die Nationalliga B als Official Liga Partner unterstützen. Beide Sponsoring-Engagements beginnen mit der Saison 2017/18 und dauern fünf Jahre.

Das Sponsoring-Engagement ist auch eine Unterstützung des neuen TV-Senders «MySports», der einen Schwerpunkt auf Schweizer Eishockey legen wird. So werden sämtliche Eishockeyspiele der obersten Hockey-Ligen sowie auch die Matches der Herren- und Damen-A-Nationalmannschaft live auf MySports gezeigt werden. MySports wird im Sommer 2017 lanciert und exklusiv auf den SUISSEDIGITAL-Kabelnetzen empfangbar sein.

Ebenfalls am Montag wurde bekannt, dass Steffi Buchli, die langjährige Moderatorin und Redaktorin bei SRF Sport, als Programmleiterin und Moderatorin zu MySports wechselt. Sie wird ihre neue Stelle voraussichtlich im Sommer antreten. (mc/pg)

Suissedigital

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.