TUI Suisse übernimmt Kreuzfahrtspezialist

Martin Wittwer
Martin Wittwer, CEO TUI Suisse. (Foto: TUI Suisse)

Zürich – Die TUI Suisse Ltd übernimmt Cruisetour AG und Croisimonde AG zusammen als marktführende Vermittler von Kreuzfahrtreisen in der Schweiz. Mit dieser Akquisition kann TUI Suisse ihre Marktposition als einer der führenden Reiseveranstalter in der Schweiz weiter ausbauen und die konzernweite Wachstumsstrategie unterstreichen, wie das Unternehmen am Donnerstagabend mitteilte.

Zürich – TUI Suisse erwirbt 100 Prozent der Aktien von Cruisetour AG und Croisimonde AG von deren bisherigen Eigentümern. Cruisetour AG ist in der Schweiz seit 15 Jahren operativ tätig und einer der führenden Reisevermittler für Kreuzfahrtreisen in der Deutschschweiz und der Romandie. Die beiden Gesellschaften beschäftigten aktuell rund 18 Mitarbeitende. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart.

Marke Cruisetour wird weitergeführt
Die im Schweizer Markt bestens etablierte und erfolgreiche Marke Cruisetour wird weitergeführt. Die bisherige Führungscrew und die Mitarbeitenden von Cruisetour werden sich unverändert um den Erfolg und die Weiterentwicklung des angestammten Geschäfts kümmern. Organisatorisch wird das Unternehmen bei TUI Suisse als eigenständige Gesellschaft unter der operativen Leitung von Roman Pfister weitergeführt. „Die Akquisition von Cruisetour AG und Croisimonde AG ermöglicht uns, die bisherige Expertise im Bereich Kreuzfahrtenvertrieb weiter auszubauen. Die Übernahme unterstreicht zudem die Wachstumsstrategie der TUI Group im Bereich Kreuzfahrten“, hält Martin Wittwer, CEO TUI Suisse, fest.

Die Vertragsunterzeichnungen fanden am 14. Dezember 2017 statt. Die Übernahme wird am 21. Dezember 2017 vollzogen. Die Unternehmungen werden aus wirtschaftlicher Sicht rückwirkend per 1. Oktober 2017 zur TUI Suisse Ltd zählen. Der Verwaltungsrat der neuen Gesellschaft bildet sich unter der Leitung von Verwaltungsratspräsident Martin Wittwer (CEO TUI Suisse), Rainer Schenkel (CFO TUI Suisse) und Stefan Baumert (COO TUI Deutschland). (TUI Suisse/mc/ps)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.