Buchtipp SGO: Kooperationskonzepte für eine dynamische Arbeitswelt

Buchtipp SGO: Kooperationskonzepte für eine dynamische Arbeitswelt
(Bild: Pixel Shot, Adobe 251298380)

«Ihr seid doch jetzt ein selbstorganisiertes Team!» Diese Aussage hört man nicht selten im Kontext agiler Organisationen. Aber was heisst das konkret? Erfahrene Teams und Scrum Master kennen die Antwort: Das Team entscheidet, wie Aufgaben erledigt werden und wie die Zusammenarbeit gestaltet wird.

Aber was braucht ein Team für gelungene Selbstorganisation und was muss Seitens des Unternehmens dafür zur Verfügung gestellt werden?

Kein blosses Tool, sondern eine neue Denkweise und Haltung
Aus unserer Sicht ist Selbstorganisation der Schlüssel zur Bewältigung von Agilitäts- und Change-Vorhaben. Allerdings darf Selbstorganisation weder als ein Tool noch als eine blosse Methode missverstanden werden. Es ist eine Denkweise und Haltung, die sowohl das, was geschieht als auch die Rahmung dessen, worin es stattfindet, kritisch reflektiert.

Leserinnen und Leser, welche die Bereitschaft haben sich von einem solch erweiterten Verständnis durch 36 Experten und Expertinnen inspirieren zu lassen, sind mit unserem Tagungsband vorzüglich beraten.

Weitere Informationen und Buchbestellung…

8 thoughts on “Buchtipp SGO: Kooperationskonzepte für eine dynamische Arbeitswelt

  1. Zahlreiche Experten und Expertinnen teilen mit dem Leser Ihre Erfahrungen und Gedanken zum Thema Selbstorganisation. Ein aussergewöhnlich inspirierendes Fachbuch zur Förderung der Kooperation welches ich nur weiterempfehlen kann.

  2. Einmal mehr ein wirklich gelungenes Buch aus der SGO-Reihe. Gute Beiträge zu relevanten Themen. Damit werden Agilität und Selbstorganisation mehr als nur Schlagworte.

  3. Sehr praxisorientiert. Die beschriebenen Formen der Zusammenarbeit sind für uns als Start-up im digitalen Zeitalter spannend und inspirierend.

  4. Die letzten Monate haben eindrücklich gezeigt, dass Selbstorganisation mehr als wichtig aber auch nicht ganz einfach ist. Daher ist das Buch mehr als empfehlenswert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.