VP Bank: Schweizer Einkaufsmanagerindex fällt deutlich zurück

Bernd Hartmann

Bernd Hartmann, Leiter Investment Research der VP Bank.

Vaduz – «Der Optimismus der Schweizer Unternehmen hält sich weiter in Grenzen. Die Auftragslage hat sich zuletzt deutlich verschlechtert.»

Analyse von Bernd Hartmann, Leiter Investment Research der VP Bank

«Das Umfeld – insbesondere für den Aussenhandel – bleibt weiter anspruchsvoll. Die Situation in Europa präsentiert sich zunehmend kritisch. Spanien ist zum zweiten Mal in drei Jahren in eine Rezession gefallen und droht die Eurozone erneut vor grosse Problem zu stellen. Die Hoffnungen der Schweizer Wirtschaft liegen in einer soliden Binnennachfrage. Für mehr als ein moderates Wachstum von 1 Prozent wird dies im laufenden Jahr jedoch nicht reichen.»

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.