14 Startups für das F10-Inkubationsprogramm mit speziellem Klima-FinTech-Track ausgewählt

14 Startups für das F10-Inkubationsprogramm mit speziellem Klima-FinTech-Track ausgewählt
James Sanders, Projekt Manager und Startup Coach bei F10

Zürich – F10 Schweiz gibt bekannt, dass 14 Startups an der siebten Durchführung des renommierten Inkubationsprogramms teilnehmen, die am 14. Juni 2021 startet. Ausgewählt aus 385 Bewerbungen, ist diese Gruppe eine spannende Mischung aus Geschäftsmodellen, Trends und starken Gründern, darunter der erste dedizierte Climate FinTech Track in Zusammenarbeit mit New Energy Nexus.

Während des Programms werden die Startups ihre Unternehmungen validieren und weiterentwickeln, ein erstklassiges Coaching erhalten und Zugang zu einem grossen Netzwerk von Mentoren, Experten und Investoren bekommen.

Die erste spezielle Programmschiene für Climate FinTech Startups kommt zu einer Zeit mit exponentieller Nachfrage nach innovativer Finanztechnologie, die sich auf die Dekarbonisierung der Weltwirtschaft konzentriert. Banken und Finanzdienstleister auf der ganzen Welt kündigen ehrgeizige Pläne an, um den Klimaschutz zu unterstützen, indem sie auf eine Wirtschaft mit geringem Kohlenstoff-Fussabdruck umsteigen. Dieser erste Climate FinTech Track, unterstützt durch unsere strategische Partnerschaft mit New Energy Nexus, F10 zielt darauf ab, Innovationen in diesem Bereich zu beschleunigen.

Sieben Startups aus der Schweiz
Die Gruppe umfasst 14 disruptive, Pre-Seed- und Seed-Startups aus 9 Ländern, davon 7 aus der Schweiz, die so unterschiedliche Themen wie Climate Tech, Crypto Trading, Behavioral Science oder SME Services abdecken.

«Wir haben eine unglaubliche Bandbreite an unterschiedlichen Geschäftsmodellen, Trends und starken Gründern, und wir stellen uns die Zusammenarbeit und Interaktion zwischen den Teams als etwas ganz Besonderes vor. Wir vom F10 freuen uns sehr auf die nächsten 6 Monate, um jedes dieser Teams bei ihren Wachstumsplänen und Bestrebungen zu unterstützen», sagt Startup-Coach James Sanders über die kommende Charge.

Dies sind die 14 Startups von Incubation Batch VII:

  • Mympact
    Mympact ist das nachhaltige Bankkonto, das Menschen hilft, ein umweltfreundliches Leben zu führen.
  • MANU Analytik
    MANU Analytics verfolgt Verhaltensdaten, während sich die Person durch die Online-Bewerbung bewegt, um unqualifizierte Kunden vor dem Onboarding zu identifizieren und Unternehmen zu helfen, nur die Besten auszuwählen.
  • Strabo
    Strabo ist der einfachste Weg, Finanzen rund um den Globus zu verwalten.
  • Warrify
    Warrify macht jedes Einkaufserlebnis so persönlich wie im Laden nebenan.
  • Buyogo
    Buyogo verbessert das Leistungsportfolio von B2B-KMUs radikal, indem es Multichannel-Commerce in Kombination mit eingebetteten Finanzen ermöglicht. Sie helfen KMUs, im digitalen Zeitalter zu florieren.
  • IOC-Gruppe
    Von großen Unternehmen bis hin zu KMUs, einfach zu bedienende und datengesteuerte Fondsoperationen reduzieren die Zeit bis zur Markteinführung und erhöhen die Kosteneffizienz.
  • Norsia
    Norsia ermöglicht es Vermögensverwaltern, die persönlichen Werte ihrer Kunden vollständig und systematisch in den Anlageprozess zu integrieren.
  • Sustainaccount
    Sustainaccount ermöglicht es Banken, Investoren und Vermögensverwaltern, den Übergang zu einer kohlenstofffreien Wirtschaft zu finanzieren, indem es prüfbare ESG-Daten von nicht börsennotierten Unternehmen beschafft und datengesteuerte nachhaltige Finanzprodukte anbietet.
  • StokenX
    StokenX hat es sich zur Aufgabe gemacht, den Sekundärhandel mit digitalen Sicherheits-Token geografisch zu demokratisieren, indem es Partnerschaften mit regulierten Finanzinstituten eingeht, um eine 100-prozentige Einhaltung der lokalen Vorschriften zu gewährleisten.
  • TrueLedger
    Die Vision von TrueLedger ist es, Käufer und Verkäufer über Smart Contracting zu verbinden, um das Engagement zu erhöhen und die Zusammenarbeit für beide zu optimieren.
  • Velotix
    Velotix ermöglicht eine optimierte Datenreise für intelligente Einblicke.
  • CryptoIndexSeries
    CryptoIndexSeries bietet KI-gesteuerte, institutionelle Daten, Analysen und Handelswerkzeuge für Kryptomärkte.
  • BloX.move
    bloXmove erfindet die Mobilität neu – und bietet eine nahtlose globale Mobilitätsallianz: Von Taxis und Citybikes bis hin zu Zügen und Raumschiffen.
  • Epic Impact
    Die ethische, persönliche Impact-Begleit- und Treueprämien-Plattform, die die Grundlagen für ein nachhaltiges Leben schafft.

Aufgrund des grossen Interesses wurde die Bewerbungsfrist für das nächste Acceleration Batch von F10 bis zum 4. Juni 2021 verlängert. Wir suchen nach Startups aus den Bereichen Sustainable Finance und SME Services, die bereit sind, zu skalieren und mit den Unternehmenspartnern in unserem Zurich Hub zusammenzuarbeiten. Bewerbungen können direkt hier eingereicht werden. (F10/mc/hfu)


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.