Baloise kooperiert mit „Plug and Play“

Plug and Play
(zvg)

Basel – Baloise startet eine Kooperation mit dem weltweit grössten Accelerator „Plug and Play“. Damit sichert sich die Baloise weltweiten Zugang zu vielversprechenden Startups. Die Zusammenarbeit mit Plug and Play zielt zudem auf den weiteren Ausbau der Partnerschaften innerhalb der bestehenden Ökosystem-Netzwerke.

Mit der Partnerschaft erweitert die Baloise das Portfolio an strategischen Innovationspartnerschaften – zusätzlich zur Partnerschaft zum Schweizer Fintech Accelerator und Incubator F10 in Zürich. Damit stellt die Baloise sicher, dass die zunehmenden Bedürfnisse der ganzen Gruppe in allen relevanten strategischen Weiterentwicklungsfeldern bestmöglich abgedeckt werden können.

Plug and Play bietet eine weltweite Innovationsplattform mit einer Vielzahl an Startups, welche sich in den Zielsegmenten der Baloise spezialisiert haben. Dazu gehören Bereiche für die Baloise-Ökosysteme „Home“ und „Mobilität“. Mit der Kooperation erhält die Baloise Zugang zu einer weltweiten Innovationsplattform, mit Silicon Valley als Dreh- und Angelpunkt der Digitalisierung. Insbesondere kann die Baloise damit interessante Kontakte zu versicherungsfremden Startups knüpfen, von anderen Branchen lernen und Interessengruppen gezielt ansprechen. Daneben verfügt Plug and Play über ein grosses Netzwerk an Unternehmenspartnern, welche untereinander einen regen Austausch pflegen.

Über Plug and Play
Plug and Play ist die grösste globale Innovationsplattform: Sie führt jedes Jahr weltweit über 50 Beschleunigerprogramme durch, bietet Grossunternehmen Innovationen an und ist das aktivste Venture Capital im Silicon Valley. Seit der Gründung im Jahr 2006 wurden durch Plug and Play mehr als 2’000 Unternehmen beschleunigt. 2018 haben sie über ihren Venture-Arm, Plug and Play Ventures, in 222 Start-ups (72% amerikanische sowie 28% internationale) investiert und verfügen derzeit über 1’000 Portfoliounternehmen. Zu ihren Portfolioerfolgen gehören unter anderem PayPal und Dropbox. (Baloise/mc)

Plug and Play

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.