Carvolution schliesst Series-A-Finanzierungsrunde mit Redalpine ab

Carvolution
Das Carvolution-Team. (Foto: zvg)

Bannwil – Carvolution, der erste unabhängige Schweizer Anbieter von Auto-Abos, schliesst seine Series-A-Finanzierungsrunde mit dem Schweizer Venture Capital Redalpine ab. Mit an Bord ist eine illustre Gruppe bekannter Investoren.

Carvolution gestaltet Mobilität neu und hinterfragt damit traditionelle Konzepte wie Autokauf und Leasing. So revolutioniert Carvolution mit seiner Flatrate die Autobranche vergleichbar mit Spotify, Netflix oder Airbnb in den entsprechenden Branchen. Der Trend in der Mobilitätsbranche führt klar weg vom Eigentum und hin zur Abo-Gesellschaft. Wer heute ein Auto kauft, darf aufgrund sinkender Nachfrage nach Verbrennungs- insbesondere Dieselmotoren bereits in wenigen Jahren mit höherem Wertverlust als bisher rechnen.

Transparent und frei von jeglicher Administration
Als Vorreiter im Auto-Abo-Markt verfolgt Carvolution ein einfaches und doch neues Konzept: Kunden wählen ihr Auto ganz einfach online aus, lassen es vor die Haustür liefern und zahlen einen monatlichen Fixpreis, der alle Kosten ausser dem Tanken enthält. Ein disruptives Mobilitätskonzept, das den Kunden ermöglicht, einfach ihr Auto zu wechseln, es zurückzugeben oder solange zu behalten, wie sie wollen. Im Gegensatz zum Leasing oder Autokauf funktioniert das Ganze ohne hohen Kapitalaufwand oder mehrjährige Bindung.

Die Branche ist bereit für eine Revolution
Der Markt für Auto-Abos zum Flatrate-Tarif wächst exponentiell, wobei viele etablierte Autohersteller ihre Abo-Modelle bereits in Deutschland, Nordeuropa und den USA erfolgreich getestet haben. “Wir sind der festen Überzeugung, dass nach der Musikindustrie, Telekommunikation und anderen Bereichen auch der Automobilmarkt bereit ist für ein Geschäftsmodell, welches den traditionellen Autokauf oder das Leasing ersetzt”, sagt Peter Niederhauser, Gründungspartner von Redalpine. (mc/pg)

Carvolution
VC Redalpine

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.