EGO Movement wird zur globalen Marke

EGO Movement
Von links nach rechts: Prof. Sir Ralf Speth, Mitglied des Verwaltungsrates von TVS Motor, Sudarshan Venu, Joint Managing Director von TVS Motor, Daniel Meyer, CEO und Migründer von EGO Movement, Marie So, CSO und Mitgründerin von EGO Movement. (Foto: Thomas von Aagh)

Zürich – Das Schweizer E-Mobility Unternehmen EGO Movement hat sich mit dem indischen Mobilitätskonzern TVS Motor auf eine langfristige strategische Partnerschaft verständigt. Ziel ist eine globale Expansion mit der Marke EGO Movement. Für TVS Motor, dessen Portfolio insbesondere Brands und Unternehmen im Zwei- und Dreirad-Bereich sowie Investments in Startups in Analytics, Artificial Intelligence, Augmented Reality und Machine Learning umfasst, ist der Zusammenschluss mit EGO Movement auch ein Einstieg in den globalen E-Bike Markt und ein weiterer Wachstumsschritt in Europa.

EGO Movement wurde 2015 vom ETH-Ingenieur Daniel Meyer und Marie So, Absolventin der Harvard University, gegründet. Mittlerweile zählt das Technologieunternehmen mit Hauptsitz in Zürich elf Stores in der Schweiz, in Deutschland und in Liechtenstein und hat sich erfolgreich im europäischen Markt für Premium-E-Mobility Produkte etabliert.

Mit seinem Produktportfolio an E-Bikes, E-Cargo-Bikes und E-Scootern tritt EGO Movement nun in die nächste Expansionsphase ein und schliesst sich mit dem indischen Mobilitätskonzern TVS Motor als neuem Hauptaktionär zusammen. TVS Motor ist Teil der TVS Group. «Als ein in der Schweiz ansässiges, stark zukunftsorientiertes Unternehmen freuen wir uns, von einem so hoch angesehenen globalen Partner unterstützt zu werden. Zusammen mit meinem Team bin ich fest entschlossen, das Unternehmen in die nächste Phase zu führen. Wir sind überzeugt, dass wir gemeinsam einen grossen Mehrwert für alle Partner und Kunden von EGO Movement schaffen werden, indem wir unserer Mission einer grüneren Art der Mobilität folgen, die Teil des Lebensstils ist», sagt Daniel Meyer, Mitgründer und CEO von EGO Movement.

Gemeinsam für eine nachhaltige und intelligente Mobilität
Beide Firmen haben die Vision einer umweltschonenden und modernen Zukunft der Mobilität. Einerseits wächst die Nachfrage nach umweltfreundlicheren Formen der persönlichen Mobilität, andererseits erfordert die Entwicklung der Städte ein Umdenken: E-Mobility Produkte gehören mittlerweile zum Lifestyle, müssen sich gleichzeitig aber auch dem stetig wachsenden Dichtestress auf den Strassen anpassen. Dafür braucht es intelligente Lösungen und zukunftsweisende Technologien.

TVS Motor hat deshalb in Tech-Start-ups im Automobil- und Fintech-Bereich sowie in den Bereichen Analytik, künstliche Intelligenz, Augmented Reality, maschinelles Lernen und Internet der Dinge investiert. TVS Motor ist einer der grössten Zweiradhersteller der Welt und das Aushängeschild der 8,5 Milliarden US-Dollar umsatzstarken TVS Group. Mit dem Zusammenschluss mit EGO Movement fasst TVS Motor nun Fuss im europäischen Markt für Elektrofahrräder. (mc/pg)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.