Houzy nun auch auf Englisch verfügbar

Houzy
Die gesamte Houzy-Plattform ist ab sofort auf Englisch verfügbar. (Foto: Houzy)

Zürich – Das PropTech-Startup Houzy verkündet das erste grössere Produkt-Update im Jahre 2021: Die gesamte Plattform mit allen Funktionen ist ab sofort auf Englisch verfügbar. Nach Französisch im September 2020 und Italienisch im Dezember 2020 ist Englisch die dritte neue Sprache für Houzy innerhalb von nur fünf Monaten.

Die Spracherweiterung hilft insbesondere den in der Schweiz lebenden Expats, Houzy zu nutzen. Die meisten von ihnen sind englischsprachig oder sprechen ausgezeichnet Englisch. Ausserdem ist Englisch in der Schweiz die meistgesprochene Sprache nach Deutsch, Französisch und Italienisch. Darum war dieser Schritt für das Startup logisch. Gleichzeitig unterstützt die Sprachenvielfalt die angedachte Internationalisierung. (Houzy/mc)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.