iTrust: Neue Outsourcing- und ERP-Kunden

Der Gewinn eines Support-Auftrags der Romanshorner Asco Kohlensäure AG beweist zudem, dass sich iTrust in der Ostschweiz seit dem Markteintritt vor rund einem Jahr auch für Outsourcing-Kunden als ernstzunehmender Anbieter etabliert hat.


Komplexe Firmenstruktur, datenintensives Geschäft
Die Hotz Gruppe mit Sitz in Steinhausen (ZG) bietet integrierte Kommunikationsdienstleistungen für Unternehmen und Marken an. Die Geschäftstätigkeit teilt sich auf in die Hauptbereiche Unternehmenskommunikation, Corporate Identity, Multimedia, Onlinekommunikation, Prozessneugestaltung und Markenkommunikation sowie Corporate Publishing und Druck. Die komplizierte Firmenstruktur mit verschiedenen Tochtergesellschaften und das datenintensive Geschäft der Gruppengesellschaften machten das Mandat zu einer speziellen Herausforderung. In einem ersten Schritt wurde die Serverinfrastruktur auf Basis von Citrix und VMware erfolgreich virtualisiert. Mit Stichdatum 1. Januar 2011 übernimmt iTrust anschliessend in einem Full Outsourcing Support, Betrieb und Unterhalt der gesamten IT aller Unternehmen der Gruppe mit rund hundert PC-Arbeitsplätzen und dreissig Servern.


Individualisierte Mietlösung
Eine besondere Dienstleistung bezieht die in Zug beheimatete Brook & Partners von iTrust. Das 2006 gegründete Unternehmen tritt als Gesamtanbieter für alle Aspekte der Sicherheit auf. Das Portfolio von Brook & Partners reicht von der Beratung in Fragen der Gebäudesicherheit über Ermittlungen und das Training von Sicherheitspersonal bis hin zu riskanten Einsätzen in akuten Not- und Krisenfällen. Als Zentrum eines Netzwerks ausgewiesener Sicherheitsexperten muss das Unternehmen seine externen Mitarbeiter dynamisch organisieren. Dazu müssen die Geschäftsprozesse auf Stundenbasis abgedeckt werden können. Ohne eine passende IT-seitige Unterstützung stiess man dabei bald an eine Grenze. iTrust entwickelte für Brook & Partners deshalb eine Lösung auf Basis ihrer ERP-Software Profiplus im Mietmodell («Software as a Service»). Dabei werden nicht nur die Softwarekosten auf Monatsbasis abgerechnet, auch der Aufwand für die Implementation und Integration ist im Mietpreis enthalten. Auf diese Weise erhält Brook & Partners in kürzester Zeit eine voll funktionsfähige individualisierte Lösung, ohne hohe Initialkosten stemmen zu müssen. Als gemeinsames Folgeprojekt ist man sich bereits über die Einrichtung einer Lohnbuchhaltungslösung – ebenfalls auf Basis von Profiplus – einig.


Flexibilität auch für Startup-Unternehmen
Beim Einsatz für die Asco Kohlensäure AG bewies iTrust einmal mehr höchste Flexibilität. Das Unternehmen aus Romanshorn (TG) bietet eine umfassende Produktpalette kompletter und individueller CO2-Lösungen von automatischen Trockeneisproduktionsanlagen über Rückgewinnungsanlagen bis zu Flaschenabfüllanlagen. Asco ist seit längerem Anwender von iTrusts ERP-Lösung Profiplus. Weil kürzlich der bisherige externe IT-Supporter ausfiel, wandte sich Asco an die Chamer Spezialisten. iTrust sprang unkompliziert ein und half, den Betrieb der IT aufrechtzuerhalten. Am 1. Dezember 2010 übernahm iTrust den Support für die rund 60 Mitarbeiter von Asco in einem Outsourcing-Mandat. Ebenfalls zu den neuen Outsourcing-Kunden zählen die EVU Partners AG und die Montera TV AG. Die EVU Partners AG ist eine auf die Finanz- und Rechtsberatung von Energieversorgungsunternehmen (EVU) spezialisierte Firma. Als neugegründetes Startup-Unternehmen benötigten die Aarauer möglichst schnell eine komplette, auf die Benutzung durch mobile Anwender ausgerichtete IT-Umgebung. Dank einer skalierbaren Full-Outsourcing-Lösung (Komplettauslagerung im Rechenzentrum von iTrust) konnten die Mitarbeiter ihre Arbeit in Rekordzeit aufnehmen. Die Montera TV AG aus Stansstad (NW) bezieht ihrerseits Support- und Infrastrukturdienstleistungen von iTrust. Montera TV produziert und verbreitet Filme für Unternehmen. (iTrust/mc/hfu)






Über iTrust
Die iTrust AG ist ein Beratungsunternehmen, Systemintegrator und Softwarehersteller mit rund 40 Mitarbeitern in Cham (ZG) und Widnau (SG). Das Unternehmen wurde 2003 vom heutigen CEO Patrick Müller mitbegründet und ist seither kontinuierlich gewachsen. iTrust ist spezialisiert auf die Realisierung von ERP-, CRM- und Virtualisierungslösungen vorwiegend bei KMU in der Zentral- und Ostschweiz sowie im Grossraum Zürich. Weitere Standbeine sind Outsourcing von IT-Infrastrukturen und Support.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.