JUICE BOOSTER 2: Vergleichssieger bei 11- und bei 22-kW-Wallboxen

JUICE BOOSTER 2: Vergleichssieger bei 11- und bei 22-kW-Wallboxen
Das unabhängige Verbraucherportal Vergleich.org erklärt den JUICE BOOSTER 2 zum Vergleichssieger bei 11- und bei 22-kW-Wallboxen. (Bild: Juice Technology AG)

Die Juice Technology AG, Herstellerin von Ladestationen und -software, führend bei mobilen Ladestationen für Elektrofahrzeuge, erhält vom unabhängigen Test- und Vergleichsportal Vergleich.org eine doppelte Bestätigung für ihre Qualitätsstandards. Die mobile Wallbox JUICE BOOSTER 2 geht in einer repräsentativen Auswahl von 11- und 22-kW-Wallboxen nach objektiven Kriterien in beiden Leistungsklassen als Vergleichssiegerin hervor.

Heute werden Ladestationen zumeist in fest installierte Wallboxen und mobile Geräte eingeteilt. Es ist daher nicht alltäglich, dass eine mobile Ladestation in einer Rubrik auftaucht, die eigentlich Wallboxen vorbehalten ist. Doch der JUICE BOOSTER 2 ist eben beides: eine vollwertige Wallbox und eben auch mobil. Das Ergebnis des Vergleichs durch das unabhängige Portal vergleich.org hat das nun nochmal verdeutlicht.

Eine Ladestation für zuhause und für unterwegs
Um ein Elektroauto effizient mit Strom versorgen zu können, benötigt man eine Wallbox zu Hause und am besten auch eine am Arbeitsplatz. Schliesslich lädt ein E-Auto jeweils dort, wo es ohnehin steht. Da zu Hause meist nachts geladen wird, reicht dort eine Leistung von 11 kW üblicherweise aus. Am Arbeitsplatz hingegen ist es von Vorteil, wenn die Ladezeiten kürzer sind. Dafür sorgen 22-kW-Wallboxen. Der JUICE BOOSTER 2 vereint beide Leistungsklassen in einem Gerät und ist für die Wandinstallation genauso geeignet, wie für die mobile Nutzung.

Zweifacher Vergleichssieger
Die Gegenüberstellung bei vergleich.org verdeutlicht, dass ausser der Ausstattung auch die Ladedauer sowie Sicherheitsaspekte für die Bewertung massgeblich sind. Ein Vorteil, der besonders hervorsticht, ist dass der JUICE BOOSTER 2 nebst einem integrierten Fehlerstromschutzschalter auch über eine Temperaturüberwachung im Haushaltsstecker (Schuko für Deutschland sowie T12/T13 für die Schweiz, Typ L für Italien und Typ G für das Vereinigte Königreich) verfügt. Diese optimalen Schutzmassnahmen machen das Laden mit der mobilen Wallbox zu einer sorgenfreien Angelegenheit.

Unter den neun getesteten 22-kW-Wallboxen ist der JUICE BOOSTER 2 mit einem Gewicht von nur 1 kg die mit Abstand leichteste. Er ist robust, staub- und wasserdicht und eignet sich daher ideal zum Mitnehmen an den Arbeitsplatz oder auf Reisen.

„Das Urteil des unabhängigen Portals Vergleich.org hat eine besondere Bedeutung für uns, da es sich nicht um die Wertung einer Fachjury handelt, die sich allein auf die technischen Aspekte beschränkt, sondern die Bewertungen der Kunden, die das Gerät tagtäglich im Gebrauch haben, mit einbezieht“, so Christoph Erni, CEO der Juice Technology AG. „Es mag verwundern, dass ausgerechnet eine mobile Ladestationen in zwei Kategorien für fixe Wandladestationen als Vergleichssieger hervorgeht. Aber das zeigt eben, was der JUICE BOOSTER 2 ist: eine leichte, mobile und sehr zuverlässige Wallbox für zuhause und unterwegs.“

Ein unabhängiges Urteil
Das Online-Verbrauchermagazin Vergleich.org setzt Bewertungen von renommierten Testquellen in Verhältnis zu Kundenrezensionen von populären Versandhäusern. Die so erhobenen Werte werden gewichtet und ergeben einen Endwert, der von der Redaktion überprüft wird. Alle Vergleiche, Testberichte und Ratgeber für Produkte und Dienstleistungen des täglichen Bedarfs sind unabhängig und transparent. Vergleich.org konzentriert sich dabei auf das relative Preis-Leistungs-Verhältnis: Ist die Qualität doppelt so gut, darf das Erzeugnis auch doppelt so viel kosten.

Die wichtigsten Vorteile des JUICE BOOSTER 2 im Überblick:

  • An jeder Steckdose laden: Mit den Adaptern des JUICE BOOSTER 2 kann das Elektroauto an jeder herkömmlichen Haushalts- und Industriesteckdose und auch an öffentlichen Ladestationen weltweit geladen werden.
  • Automatische Leistungserkennung: Das Ladegerät wird immer auf die optimale Ladeleistung eingestellt. Eine Überbelastung von Steckdosen ist damit ausgeschlossen.
  • Automatischer Überhitzungsschutz: Bei allen Haushalt-Adaptern überwacht der JUICE BOOSTER 2 permanent die Temperatur an beiden Steckerpins.
  • Der JUICE BOOSTER 2 ist absolut wasserdicht (IP 67) und mit bis zu drei Tonnen Radlast überfahrbar.
  • Adapterstecker JUICE CONNECTOR: Dieser ist CE-konform und so ausgelegt, dass er auch künftige Funktionen mit abdecken kann. Denn die Investition in den JUICE BOOSTER 2 und in die Adapter soll nachhaltig sein.
  • TÜV SÜD-geprüft: Der JUICE BOOSTER 2 ist die erste mobile Ladestation der 22-kW-Leistungsklasse weltweit, die nach IEC 62752 Ed. 1 2016 inklusive AMD1 2018 TÜV SÜD-geprüft ist.
  • In der Pro-Version verfügt der JUICE BOOSTER 2 zusätzlich über wechselbare Adapter fahrzeugseitig.

(Juice Technology AG/mc/ps)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.