Numarics übernimmt ab sofort die Kosten für die Firmengründung in der Schweiz

Dominique Olivier Rey
Dominique Olivier Rey, Co-Gründer und CEO Numarics. (Foto: zvg)

Die Treuhänder und Unternehmensberater, die das Operationsteam hinter der schnell wachsenden Technologielösung für Unternehmer, Numarics, bilden, stehen den Nutzern der automatisierten Buchhaltungslösung jetzt nicht nur für eine kostenlose Unternehmensberatung zur Verfügung. Numarics übernimmt nun auch die Kosten für die Firmengründung in der Schweiz.

Numarics übernimmt nicht nur die Firmengründung, sondern auch alle Kosten dafür.
Unternehmertum boomt und Gründe für’s Gründen gibt es viele. Eine derzeit global schwächelnde Wirtschaft verstärkt das Interesse an Unternehmertum als «Side Hustle» oder um unabhängig von einem Arbeitgeber zu sein. Personaldienstleister erwarten bei einer drohenden Rezession eine Verlagerung der Beschäftigung hin zu Einzelunternehmern. In den grossen Unternehmen wird dabei die Zahl der Festangestellten reduziert, um sich auf Quartalsbudgets statt auf Ganzjahresbudgets zu konzentrieren. Arbeitnehmer bevorzugen vermehrt die Selbstständigkeit auch deshalb, weil der Stundenlohn um ein Vielfaches höher ist als bei einer Vollzeitbeschäftigung.
Allen voran versprechen Selbstständigkeit und Unternehmertum ein selbstbestimmtes Leben, bei dem man seiner Leidenschaft unter den eigenen Konditionen nachgehen kann.
Für die Gründung in der Schweiz ist die Gesellschaft mit beschränkter Haftung (GmbH) mit Abstand die beliebteste Rechtsform, gefolgt von der Gründung als Einzelfirma.

Numarics-User gründen kostenlos.
Bei der Gründung fallen in der Regel drei Prozesse an, die mit Kosten und Zeitaufwand verbunden sind: 

  1. Die behördliche Registrierung des Unternehmens
  2. Der Notartermin für die Beglaubigung
  3. Das Vorbereiten der Gründungsunterlagen durch einen Treuhänder

Bei der Gründung einer GmbH entstehen Kosten von CHF 400 für die Eintragung ins Handelsregister, zwischen CHF 200-600 (abhängig vom Kanton) für den Notartermin und ca. CHF 500 für das Vorbereiten der Gründungsunterlagen CHF 500 durch einen Treuhänder. Diese Kosten werden durch Numarics abgedeckt.

Bei der Gründung einer Einzelfirma entstehen dann Kosten, wenn die freiwillige Eintragung ins Handelsregister erfolgt. Diese Kosten betragen ca. CHF 400, die Numarics übernimmt.

Bei der Gründung einer AG werden Kosten von CHF 600 für die Handelsregister-Eintragung, zwischen CHF 200-600 (abhängig vom Kanton) für den Notariatstermin und ca. CHF 500 für das Vorbereiten der Gründungsunterlagen CHF 500 durch einen Treuhänder übernommen.

Entscheidet sich der/die UnternehmerIn den vollen Treuhand-Service von Numarics für einen Zeitraum von zwei Jahren zu nutzen, übernimmt Numarics die Erstellung der Gründungsunterlagen, sowie die gesamten Notariats- und Handelsregisterkosten. Damit wird die Gründung eines Unternehmens in der Schweiz tatsächlich kostenfrei und reduziert sich auf die Bankspesen für die Abwicklung des Kapitaleinzahlungkontos (nur bei GmbH und AG und Barliberierung).

Sollte der /die GründerIn weniger als 2 Jahre bei Numarics verbleiben, werden die Gründungskosten nachträglich in Rechnung gestellt. Dabei ist Numarics durch die hohe Technologisierung und Automation von Prozessen schweizweit die kosteneffizienteste Administrationslösung. Software entfällt und die Buchführung erfolgt nahtlos via App. Daraus werden wertvolle Finanzprognosen durch künstliche Intelligenz im Dashboard bereitgestellt.  

«Wir fokussieren uns bei Numarics auf die Bedürfnisse unserer User. Unsere Technologien und Treuhandexperten decken sämtliche Prozesse der Administration für UnternehmerInnen ab, sowie auch Behördenkommunikation. Dazu ist die Unternehmensberatung auf Knopfdruck jederzeit inklusive, erläutert sagt Dominique Rey, in der Schweiz diplomierter Wirtschaftsprüfer, Co-Gründer und CEO bei Numarics und ergänzt: «Jetzt sind wir mitten in einem Gründer-Boom und möchten einfach ein Komplettpaket anbieten, das unsere Mission widerspiegelt und die ist, dass wir dafür sorgen, dass sich Gründer einfach auf ihr Kerngeschäft fokussieren können. Jetzt von Anfang an.» (Numarics/mc/hfu)


Numarics
Firmeninformationen bei monetas

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.