Der Musikfestival-Sommer: Weltklasse bei SRF 2 Kultur

Philippe Jordan
Der Schweizer Dirigent Philippe Jordan. (Foto: Philippe Jordan/Copyright: Philippe Gontier)

Zürich – Der Musikfestival-Sommer bei SRF Kultur: Von Montag 31. Juli bis Donnerstag 14. September 2017 überträgt Radio SRF 2 Kultur unter dem Label «Weltklasse» aufregende Musikmomente aus Klassik, Jazz und World-Music. 39 Konzert- und Opernaufnahmen von den wichtigen nationalen und internationalen Musikfestivals, vier davon als Liveübertragungen, versprechen unvergessliche Konzertmomente.

Sie sind die grossen Klassikfestivals der Schweiz und prägen mit ihren Programmen und auftretenden Künstlerinnen und Künstlern den klassischen Musiksommer: Die Festivals in Luzern, Verbier und Gstaad. Internationale Stars wie der Dirigent Simon Rattle, die Sopranistin Nuria Rial oder der Cellist Gautier Capuçon sind dort zu erleben.

Eröffnungskonzert des Lucerne Festival Orchestra
Am Lucerne Festival schlägt der Dirigent Riccardo Chailly ein neues Kapitel mit dem Lucerne Festival Orchestra auf: Beim Eröffnungskonzert am 11. August, das live übertragen wird, erklingt ein reines Richard-Strauss-Programm; ein weiteres Konzert widmet sich ausschliesslich Werken von Igor Strawinsky, darunter ein erst kürzlich entdecktes Stück des Komponisten. In weiteren Konzerten wird Patricia Kopatchinskaja, eine der aufregendsten Geigerinnen unserer Zeit, zwei moderne Violinkonzerte von György Ligeti und Heinz Holliger spielen. Und auch die Dirigentin Mirga Gražinytė-Tyla kehrt diesen Sommer nach Luzern zurück.

Die «Weltklasse» gastiert aber auch an kleineren Orten in der Schweiz: Im aargauischen Olsberg beim Kammermusikfestival der Cellistin Sol Gabetta, im Bündner Bergdorf Ernen oder im Calanca-Tal im Misox bei den beiden Cellisten und Brüdern Thomas und Patrick Demenga.

Anna Netrebko in Salzburg…
Opernfans kommen mit der Aufnahme der Neuinszenierung von Richard Wagners «Die Meistersinger von Nürnberg» auf ihre Kosten, geleitet vom Schweizer Dirigenten Philippe Jordan. Oder sie lauschen den Stimmen der Sopranistin Anna Netrebko bei ihrem Auftritt in Salzburg oder derjenigen des jungen Julian Prégardien in München.

…und Herbie Hancock in St. Moritz
Ein Highlight für Jazzfreunde ist der Auftritt der Pianistenlegende Herbie Hancock in St. Moritz, aber auch der live übertragene Abend vom Jazz Festival Willisau (am 1. September) mit dem Sam Amidon Trio. Live vor Ort ist Radio SRF 2 Kultur diesen Sommer auch in Altdorf am Musikfestival Alpentöne (am 18. August). Die Jodlerin Nadja Räss trifft in ihrem Konzert auf den Countertenor Andreas Scholl, der ursprünglich in der Alten Musik zu Hause ist, und auf den Elektromusiker FM Einheit.

SRF 2 Kultur «Weltklasse»

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.