Mamma Mia! ABBA kehren nach 40 Jahren zurück

Mamma Mia! ABBA kehren nach 40 Jahren zurück

Stockholm – Die 40jährige «Pause» ist beendet – die schwedische Kultband ABBA kehrt zurück: Am 5. November gibt es das neue Album «Voyage», das erste Studio-Album mit neuen Songs seit vier Jahrzehnten. Am Donnerstag haben die Schweden mit „I Still Have Faith In You“ und „Don’t Shut Me Down“ zwei neue Songs veröffentlicht.

Und die Band wird bei Konzerten als digitale Figuren live zu erleben sein. In London wird für diese Show mit «ABBAtars» eigens eine Arena gebaut. Die Show werde 22 Songs beinhalten, eineinhalb Stunden lang sein und einige der Songs beinhalten, die die Band selbst besonders mag, sagten Björn Ulvaeus und Benny Andersson. Bei der »Abba Voyage« wird eine zehnköpfige Liveband die Abba-Avatare begleiten. Die Premiere wird im Frühjahr 2022 erwartet. Zu sehen sein wird eine digitale Version von Abba aus dem Jahre 1979.

Die Pläne zu einer Hologramm-Show waren bereits erstmals 2016 angekündigt worden. Statt der ursprünglichen Pläne, damit auf Tour zu gehen, entschloss man sich dazu, in der britischen Hauptstadt eine eigene Arena im East End zu errichten, in der die Show dauerhaft laufen soll.

ABBA Voyage

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.