„No Time To Die“ – Neuer Bond-Song veröffentlicht

To Time To Die

London – Mit grosser Spannung wurde er erwartet, nun ist er veröffentlicht worden: „No Time To Die“ – der Titelsong des neuen, gleichnamigen James Bond-Streifens, der Anfang April in die Kinos kommt.

Das Resultat ist eine ruhige Ballade im klassischen 007-Sound. Er wurde um 1:00 Uhr nachts Schweizer Zeit auf den gängigen Streaming-Diensten veröffentlicht. Eilish, die zuletzt bei den Grammy Awards fünf Auszeichnungen abholte, hat den Song zusammen mit ihrem Bruder Finneas geschrieben und umgesetzt.

Eilish ist mit 18 Jahren die jüngste Interpretin und Autorin eines Bond-Titellieds. Der jugendliche Superstar wandelt damit auf den Spuren von Shirley Bassey, Madonna oder Tina Turner. (mc/pg)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.