Philipp von Czapiewski wird Nachfolger von Martin Wittwer bei TUI Suisse

Philipp von Czapiewski
Philipp von Czapiewski. (Foto: TUI Suisse)

Zürich – Philipp von Czapiewski wird neuer CEO von TUI Suisse. Er folgt am 1. März auf Martin Wittwer, der am 8. Januar nach 20 Jahren Amtszeit seinen überraschenden Rücktritt verkündet hatte.

Der 35jährige Deutsche verfügt über jahrelange Erfahrung in verschiedenen Positionen innerhalb der TUI und war zuletzt als Director Strategy bei TUI Deutschland tätig. In seiner Funktion als Managing Director TUI Suisse übernimmt er die Führung der Schweizer Tochter des weltweit grössten integrierten Touristikkonzerns und auch das Verwaltungsratsmandat des Kreuzfahrtenanbieters Cruisetour AG, welche zur TUI Suisse gehört.

Von Czapiewski startete seine Karriere bei der TUI AG im Jahr 2004. Nach Stationen im Controlling und als Assistent der Geschäftsführung von TUIfly wechselte er 2012 zur TUI Deutschland. Dort war er zunächst als Leiter Product Management Aviation für ein breites Aufgabenfeld rund um das Thema Flug verantwortlich – von Strategie und Analyse über Planung, Einkauf, Produktmanagement und Pricing bis hin zur Abrechnung. Im Anschluss übernahm er die Leitung des Strategie-Bereichs und verantwortete in dieser Rolle die erfolgreiche Einführung der TUI Deutschland Unternehmensstrategie. (mc/pg)

TUI Suisse

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.