Route 66: Nino Schurter lanciert die Mountainbike-Tour des Südens

Nino Schurter
Nino Schurter ist Botschafter und Aushängeschild der vielfältigen MTB-Region Lugano. (Foto: zvg)

Lugano – Die Region Lugano setzt auf das Velo und positioniert sich als die führende Bike-Region des Schweizer Südens. Zusammen mit Nino Schurter wird die «Lugano Bike 66 – das Schönste des Südens auf einer Route» als die Tessiner Bikeroute lanciert. Eine durchgängig beschilderte Route durch atemberaubende Naturlandschaften mit magischen Sichten auf die Tessiner Seenlandschaften. Neu stehen 38 Publibike-Stationen in der Stadt Lugano bis hinein in den Malcantone. Auch «Rennvelo-Enthusiasten» kommen nicht zu kurz: Lugano Region erstellte 7 perfekte Touren für die «Gümmeler».

Nino Schurter, der aktuelle Olympiasieger, mehrfache Weltmeister und Sportler des Jahres 2018 ist Botschafter und Aushängeschild der vielfältigen MTB-Region Lugano. Hier trainiert er und legt die Basis für seine Erfolge: er kennt jeden Trail – vom Gipfel bis zum See.

Lugano Bike 66 – das schönste des Südens auf einer Route
370 Kilometer MTB-Wege sind rund um Lugano zu entdecken. Und diese sind seit MTB-Pionier Thomas Frischknecht 2003 Gold an der UCI-Mountainbike-Marathon-Weltmeisterschaften in Lugano gewann ein Geheimtipp unter Bikern. Die ultimative, durchgängig beschilderte Route heisst Lugano Bike 66. «Für mich ist Lugano Bike 66 das schönste des Südens auf einer Route. Grandiose Landschaften, perfekte Trails und eine Aussicht zum immer wieder anhalten», bringts Mountainbike-Weltmeister Nino Schurter auf den Punkt. Die Route verläuft von Lugano über Brè hoch zum Höhenweg um das Val Colla, zum imposanten Monte Tamaro, durch die hügeligen Wälder des Malcantone bis nach Ponte Tresa. 120 Kilometer, 4200 Höhenmeter in vier Tagesetappen – auch für E-Bikes.

Bike Friendly – 20 Hotels und Pensionen heissen Bike-Freunde willkommen
Geschlossener Abstellraum mit Waschmöglichkeit für Fahrräder, MTB-Miete und technische Betreuung mit entsprechendem Werkzeug oder Kleider-Wäsche- und Trocknungsservice: jeder Wunsch wird von den Lippen gelesen. 20 Hotels, Pensionen und B&B sind “Bike friendly”, will heissen: Geschlossener Abstellraum mit Waschmöglichkeit für Fahrräder, MTB-Miete und technische Betreuung mit entsprechendem Werkzeug oder Kleider-Wäsche- und Trocknungsservice. Für jeden Geschmack und jedes Portemonnaie gibt es etwas Passendes. Das Vier-Sterne-Superior Kurhaus Cademario bietet nicht nur eine atemberaubende Aussicht, sondern auch einen ausgiebigem Spa für malträtierte Wadenmuskeln. Die schmucke Pension Ca’ San Matteo gehört zur Weinkellerei San Matteo und hat genügend edle Tropfen im Keller für den grossen Durst. Das persönliche Guesthouse Arosio befindet sich in einem renovierten, historischen Haus aus dem 19. Jahrhundert und setzt auf regionale Produkte in allen Variationen.

7 sportliche Tourenvorschläge für Rennvelo-Enthusiasten
Lugano ist der perfekte Ausgangspunkt für vielfältige Rennvelo-Fahrten: entlang dem Luganersee, vorbei an idyllischen Dörfern wie Carona, durch erfrischende Kastanienwälder oder hoch hinaus auf den Monte Brè. Belohnt wird der «Gümmeler» stets mit einer traumhaften Aussicht, einer nährenden Polenta – auf offenem Feuer zubereitet – oder mit einer kühlenden Gazosa aus heimischer Produktion. Mit ein wenig Glück singen ein paar «Locals» traditionelle Lieder im Dialekt, bestreiten ein Boccia-Turnier oder feiern eines der zahlreichen Feste zur Kastanien- oder Weinernte. Lugano Region hat 7 Tourenvorschläge auf der Webseite aufgeschaltet – wenn gewünscht, auch geführt mit Rennrad-Expertin Valentina Tanzi.

Seit März 2019 stellt Publibike neu an 38 Stationen in der Region Lugano 208 Velos und E-Bikes zur Ausleihe bereit. Mittels App kann das Zweirad für eine frei wählbare Zeit gemietet werden. Mit dem E-Bike lassen sich ganz neue Facetten der Seenregion entdecken: Die pittoresken Dörfer wie Gandria, Brè oder Morcote sind rasch und ohne grosse Schweissperlen zu erreichen. Und falls doch, dann ist ein Sprung in den Luganersee in einem der Seebadeanstalten wie z.B. Lido San Domenico oder Riva Caccia ein absolutes Muss. (mc/pg)

Lugano Region
Lugano Bike 66 bei Schweiz Mobil
PubliBike

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.