Fairpower: Cleantech trifft Fintech – Megatrends ohne Atomstrom

Marco Rüegg
Marco Rüegg, Gründer und Geschäftsleiter Fairpower AG. (Foto: zvg)

Bachenbülach / Hünenberg – Die Abstimmung über die Atomausstiegsinitiative steht unmittelbar bevor und wirft unter anderem die Frage auf, wie nachhaltige Energie bestmöglich finanziert werden kann. Eine innovative Lösung bietet die neue Partnerschaft von Fairpower und Cashare zur Finanzierung von Solarstromanlagen. Wohneigentümer können Ihre Anlagen günstig über die Crowd finanzieren und Investoren erhalten einen einfachen Zugang zu qualifizierten nachhaltigen Projekten mit Renditemöglichkeit. Durch die Kooperation versprechen sich die Unternehmen einen Schub beim Zubau Solarstromanlagen.

Ausstieg aus der Atomenergie
Egal ob die Atomausstiegsinitiative am 27. November 2016 angenommen wird oder nicht. Niemand zweifelt am Ausstieg aus der Atomenergie. Auch ist man sich weitgehend einig, dass der Ersatz der Atomkraftwerke durch Erneuerbare Energien im Inland erfolgen muss. Die Nutzung der Sonnenergie weist dabei ein grosses technisches Potenzial auf. Zudem ist die Akzeptanz sehr hoch und beinahe jeder Gebäudebesitzer kann auf seinem Dach eine Anlage bauen lassen. Dabei stellte Fairpower in den letzten Jahren jedoch zwei entscheidende Schwierigkeiten fest. Erstens die Auswahl eines geeigneten Installateurs und zweitens die Finanzierung.

„Mit dieser Kooperation bieten wir unseren Kunden die Möglichkeit, die zukunftsweisende wirtschaftliche Erzeugung, Nutzung und Speicherung von Solarstrom voranzutreiben und nachhaltig zu finanzieren.“, sagt Marco Rüegg, Gründer und Geschäftsleiter der Fairpower AG.

„Mit einer Finanzierung von Solaranlagen haben die Kreditgeber auf der Plattform eine sehr interessante Renditemöglichkeit und fördern gleichzeitig aktiv die Nachhaltigkeit.“, so Michael Borter, Co-Founder und CEO von Cashare.

Crowd-Finanzierung mit Qualität
„Am Geld darf der Bau von Solaranlagen nicht scheitern“, meint der Energiespezialist Marco Rüegg von Fairpower. Gleichzeitig sah er, dass die Kreditgeber auf der Plattform von Cashare laufend nach renditestarken aber auch sinnstiftenden Anlagemöglichkeiten suchen. Dies passte perfekt,  weshalb die zwei Unternehmen ein innovatives Produkt entwickelten, welches von den zwei Megatrends Cleantech und Fintech profitiert.

Cashare betreibt den grössten Crowdlending-Marktplatz der Schweiz, um Kreditgeber und Kreditnehmer gewinnbringend und ohne Bank zusammenzubringen. Fairpower ist ein innovativer und unabhängiger Energieanbieter, der sich auf erneuerbare Energien spezialisiert hat und die Energiewende aktiv vorantreibt. Die Plattform wird nun bis Ende des Jahres funktional erweitert, um Finanzierungen von Solarprojekten auf ein neues Level zu heben. Die Solarprojekte werden durch Fairpower qualitativ geprüft und anschliessend mit einem Gütesiegel ausgezeichnet. Dieses Gütesiegel bestätigt die nachhaltige aber auch wirtschaftliche Komponente des Projekts und minimiert somit die Risiken für Kreditgeber und ermöglicht die Wahrscheinlichkeit eines günstigeren Kredits.

Megatrends in der Energie- und Finanzbranche
Die beiden Unternehmen Cashare und Fairpower bewegen sich in einem rasant wachsenden Umfeld. Dabei spielt die Digitalisierung von Geschäftsprozessen ein wichtiges Element, das die beiden Startups konsequent leben. Der Umbau der Energiewelt zu einer erneuerbaren, dezentralen, komplett vernetzten Struktur wird durch die gemeinsame Lösung vorangetrieben. Die Finanzbranche wird mit dem digitalen Geschäftsmodell des Crowdlendings revolutioniert. Diese Art der Finanzierung von Solartromanlagen ist komplett neu und kann helfen, den Atomstrom rascher zu ersetzen.

Über die zwei Firmen
Fairpower ist ein unabhängiger Energieanbieter mit Zukunft. Das gleichnamige Produkt Fairpower™ sichert die Stromerzeugung auf Wasserkraftwerken und Solarstromanlagen in der Schweiz. Mit einem geringen Aufpreis können sich Privathaushalte und Unternehmen einfach auf erneuerbare Energien umstellen und die Energiewende voranbringen. Fairpower bietet Konzepte und Dienstleistungen für die wirtschaftliche Erzeugung, Nutzung und Speicherung von Solarstrom und für den Ausbau der Elektromobilität. Fairpower setzt sich ein für einen liberalen und nachhaltigen Energiemarkt.
Homepage: https://www.fairpower.ch

Seit der Gründung 2008 ist Cashare der führende digitale P2P-Kreditmarktplatz für Privatpersonen und Unternehmen in der Schweiz und gilt als erstes disruptives FinTech-Unternehmen sowie Pionier im Crowdlending. Cashare sorgt aktiv für einen zukunftsgerichteten Finanzplatz Schweiz.
Homepage: https://www.cashare.ch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.