Lombard Odier Investment Managers ernennt Leiterin des UK Wholesale-Geschäfts

Selina Tyler
Selina Tyler, Head of UK Wholesale bei LOIM. (Foto: zvg)

Genf – Lombard Odier Investment Managers (LOIM) hat Selina Tyler zum Head of UK Wholesale ernannt. Dies ist Teil des strategischen Wachstumsplans des Unternehmens, um die Präsenz und das Produktangebot auf dem britischen Markt zu stärken.

LOIM hat sein Team in Grossbritannien in diesem Jahr mit fünf zusätzlichen Mitarbeitern, darunter Selina Tyler, sowie bedeutenden Marketinginvestitionen ausgebaut, um die marktführenden Angebote in den Bereichen Nachhaltigkeit sowie Themeninvestments noch breiter im britischen Markt zu positionieren.

In ihrer neuen Rolle wird Selina Tyler dafür verantwortlich sein, das Wachstum von LOIMs UK Wholesale-Geschäft voranzutreiben und das Vertriebsangebot des Unternehmens für Intermediäre wie Privatbanken, Finanzberater und Vermögensverwalter zu stärken. Sie ist in London ansässig und berichtet an Jonathan Clenshaw, European Head of Sales bei LOIM. Ihr Eintritt erfolgte am 1. Juni.

«TargetNetZero»
Selina Tyler wird sich auch darauf konzentrieren, LOIMs Themeninvestments und Nachhaltigkeitsangebote im britischen Wholesale-Kundennetzwerk zu etablieren, einschliesslich der «TargetNetZero»-Strategien, die kürzlich lanciert wurden, um zukunftsweisende Lösungen anzubieten, mit denen Kunden ihre Dekarbonisierungsziele erreichen können.

Wechsel von Mirabaud zu Lombard Odier
Sie hat über 16 Jahre Erfahrung im Investment Management und wechselt von Mirabaud Asset Management, wo sie als Head of UK Wholesale tätig war, zu LOIM. Davor war Selina Tyler sechs Jahre als UK Sales Director bei Hermes Investment Management und weitere fünf Jahre bei der Man Group tätig.

Neben ihren Aufgaben im Investmentbereich ist sie auch Mitglied des Beirats von CityHive, einer unabhängigen Organisation, die sich für die Förderung von Vielfalt, Inklusion und Nachhaltigkeit in der Investment Management Branche einsetzt.

In diesem Zusammenhang ist LOIM seit Kurzem Gründungssponsor des Programms Women in Business & Finance («WIBF») Accelerating Change Together («ACT»), das darauf abzielt, Empfehlungen auszusprechen und politische Veränderungen herbeizuführen, um Frauen in der Finanzdienstleistungsbranche besser zu fördern.

Jonathan Clenshaw, European Head of Sales bei LOIM, kommentiert: «Wir freuen uns sehr, dass Selina zu LOIM stösst. Sie bringt fundierte Kenntnisse des britischen Wholesale-Marktes mit und passt gut in unsere Unternehmenskultur. Sie hat eine Leidenschaft für die Einbettung von Nachhaltigkeit in ergebnisorientierte Lösungen für Kunden. Wir möchten Selina auch zur Geburt ihrer Tochter gratulieren und freuen uns darauf, sie nach ihrer Rückkehr aus dem Mutterschaftsurlaub willkommen zu heissen. Grossbritannien ist ein wichtiger Wachstumsmarkt für LOIM. Neben dem Ausbau des Teams und den laufenden organischen Investitionen ziehen wir auch anorganische Möglichkeiten in Betracht, um unsere strategischen Wachstumspläne zu unterstützen.» (LOIM/mc)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.