theScreener-Analyse: Pharmaka – auch finanzielles Wohlergehen?

theScreener-Analyse: Pharmaka – auch finanzielles Wohlergehen?

Zug – Nach so vielen Gesundheitswünschen bei nicht immer gesunden Aktivitäten befassen wir uns zum Jahresanfang traditionsgemäss mit Unternehmen, die sich ganz unserer Gesundheit widmen. Dass viele aber nicht alle Pharma Aktien auch finanziell Wohlergehen versprechen, zeigt unsere aktuelle Sektoranalyse.

Im Sektor Pharmaka sind ca. 50% der Börsenmarktkapitalisierung der Branche Gesundheitswesen vertreten und ca. 5% des globalen Marktes. theScreener analysiert 161 Gesellschaften in diesem Sektor.

Der Sektor Pharmaka befindet sich in der Nähe seines Höchststandes seit 52 Wochen und 17% über dem 52 Wochen Tief (halbwöchentliche Schlusskurse).

Performance seit dem 8. Januar 2019: 16,0% gegenüber von 21,7% der Branche Gesundheitswesen und 21,4% bei TSC_World.

Gegenwärtig liegen 52,8% der Titel in einem Aufwärtstrend. (theScreener/mc/ps)

Ausführlicher Analysebericht (pdf)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.