Zurich: Jörg Bertogg übernimmt die Leitung von Global Corporate Switzerland

Jörg Bertogg

Jörg Bertogg, neuer Leiter Global Corporate Switzerland bei Zurich. (Foto: Zurich)

Zürich – Zurich ernennt Jörg Bertogg zum Leiter von Global Corporate Switzerland. Er tritt die Nachfolge von Manuel Meier an, der zum neuen Leiter der  Geschäftseinheit Global Corporate Europe, Middle East & Africa (EMEA), dem  Unternehmenskundengeschäft von Zurich in dieser Region, ernannt wurde.  

Jörg Bertogg wird per 1. September neuer Leiter Global Corporate Switzerland, inklusive dem Unternehmenskundengeschäft in Russland und Österreich. Er stiess 2003 von  Andersen Business Consulting zu Zurich. Bis 2007 leitete Jörg Bertogg das Business  Development der Geschäftseinheit Global Corporate in Europe und baute als Chief  Operating Officer (COO) das Europäische Head Office in Dublin auf. Im November 2009 wurde er COO und Mitglied der Geschäftsleitung von Zurich Schweiz. Seit 2013 ist Jörg Bertogg COO bei Global Corporate, dem weltweiten Unternehmenskunden-geschäft von Zurich. In dieser Position war er verantworlich für die digitale Transforma-tion, Big Data und Analytics, IT, Kundenservice und das globale Partnernetzwerk von Zurich. Er weist langjährige Erfahrung im Unternehmenskundengeschäft auf. Jörg Bertogg hat einen Abschluss in Volks- und Betriebswirtschaft (lic. rer. pol.) der Universität Bern. Der 48-Jährige ist Schweizer Bürger, verheiratet, Vater einer Tochter und lebt in der Region Zürich.

Manuel Meier übernimmt per 1. September die Leitung von Global Corporate EMEA. Er ist ein profunder Kenner des nationalen und internationalen Unternehmenskunden-geschäfts. Manuel Meier stiess 2005 von Kessler & Co., einem führenden Schweizer  Versicherungsbroker, zu Zurich. Innerhalb der Zurich Gruppe besetzte Manuel Meier diverse Positionen in Zürich und New York, bevor er Ende 2010 bei Global Corporate Switzerland die Leitung der Unternehmenskunden in der Schweiz sowie das Broker Relationship Management übernahm und für verschiedene Grosskunden verantwortlich war. Seit 2012 ist er CEO von Global Corporate Switzerland, dem Unternehmenskunden-geschäft von Zurich in der Schweiz. Manuel Meier hat an der Universität St. Gallen (HSG) studiert und verfügt über einen Abschluss in Rechtswissenschaften (lic. iur) und in Betriebswirtschaft (lic. oec.). Der 39-Jährige Schweizer Bürger ist verheiratet, Vater eines Sohnes, stammt ursprünglich aus Luzern und wohnt in Zürich. (Zurich/mc/ps)

Über Zürich Versicherungs-Gesellschaft
Die Zürich Versicherungs-Gesellschaft AG und die Zürich Lebensversicherungs-Gesellschaft AG betreuen das Fir-men- und Privatkundengeschäft von Zurich Insurance Group in der Schweiz und im Fürstentum Liechtenstein. Die Organisation zählt zu den grössten Versicherern der Schweiz und tritt im Markt unter den Namen Zurich und Zurich Leben auf. Weitere Informationen unter www.zurich.ch.

Über Zurich Insurance Group
Zurich Insurance Group (Zurich) ist eine führende Mehrspartenversicherung, die Dienstleistungen für Kunden in globalen und lokalen Märkten erbringt. Mit mehr als 55‘000 Mitarbeitenden bietet Zurich eine umfassende Palette von Schaden- und Lebensversicherungsprodukten und -dienstleistungen. Zu ihren Kunden gehören Einzelpersonen, kleine, mittlere und grosse Unternehmen, einschliesslich multinationale Konzerne, in mehr als 170 Ländern. Die Gruppe hat ihren Hauptsitz in Zürich, Schweiz, wo sie 1872 gegründet wurde. Die Holdinggesellschaft, die Zurich Insurance Group AG (ZURN), ist an der SIX Swiss Exchange kotiert und verfügt über ein Level I American Depositary Receipt Programm (ZURVY), das ausserbörslich an der OTCQX gehandelt wird. Weitere Informationen über Zurich sind verfügbar unter www.zurich.com.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.