„Time“ kürt Klimaaktivistin Greta Thunberg zur Person des Jahres

„Time“ kürt Klimaaktivistin Greta Thunberg zur Person des Jahres

New York – Das „Time“-Magazine hat die Klimaaktivistin Greta Thunberg zur Person des Jahres 2019 gekürt. Das gab das in den USA erscheinende Magazin am Mittwoch bekannt. Auf dem Cover der neuesten Ausgabe ist Thunberg zu sehen — dazu die Überschrift: „Die Macht der Jugend“.

„Über Jahrzehnte haben Forscher und Aktivisten sich vergeblich bemüht, Regierungschef dazu zu bewegen, die Bedrohung durch den Klimawandel ernst zu nehmen“, schreibt das Magazin. „Doch dieses Jahr hat eine unscheinbare Teenagerin es irgendwie geschafft, die Aufmerksamkeit der Welt zu wecken.“

Thunberg hatte im August 2018 ihren ersten Schulstreik für den Kampf gegen das Klima in Schweden abgehalten. Aus ihrem Protest ist heute mit „Fridays for Future“ eine Bewegung geworden, die die gesamte Welt umspannt und Hunderttausende vor allem junge Menschen mobilisiert. (mc/pg)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.