Weg frei für Re-Start der Premier League im Juni

Weg frei für Re-Start der Premier League im Juni
Liverpool-Coach Jürgen Klopp.

London – Die britische Regierung hat den Weg für eine Fortführung der englischen Fussball Premier League im Juni frei gemacht. Das ging aus einem Treffen zwischen Vertretern des nationalen Verbandes FA, der Premier League und der English Football League mit dem britischen Kulturminister Oliver Dowden hervor. Die bisherigen Pläne zur Fortsetzung der Liga seien Dowden zufolge „überzeugend“. Vor einem Neustart muss sich die Premier League aber noch auf ein finales Konzept einigen.

Bisher ist ein Wiederaufnahme des Ligabetriebs zum 12. oder 19. Juni im Gespräch, die Spiele sollen dann wie in der Bundesliga, die am Wochenende wieder startet, vor leeren Rängen stattfinden. Die Liga ist seit dem 13. März wegen der Corona-Krise pausiert, bisher wurden 29 von 38 Spieltagen absolviert. Die Premier League will am Montag erneut über die Pläne beraten. (awp/mc/pg)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.