Amazon Web Services kündigt AWS RoboMaker an

Amazon Web Services kündigt AWS RoboMaker an
(Illustration: AWS)

Seattle – Amazon Web Services hat AWS RoboMaker vorgestellt. Mit dem Service können Entwickler Robotik-Anwendungen einfach entwickeln, testen und einsetzen. Darüber hinaus lassen sich intelligente Robotik-Funktionen mit Hilfe von Cloud-Diensten erstellen.

AWS RoboMaker ermöglicht es Nutzern ausserdem, das am weitesten verbreitete Open Source Robotik-Software-Framework, das Robot Operating System (ROS), mit den Diensten von AWS zu verbinden. Dazu gehören auch maschinelle Lern-, Überwachungs- und Analysedienste, mit denen Roboter Daten streamen, sich orientieren, kommunizieren, Sachverhalte verstehen und lernen können.

AWS RoboMaker bietet eine integrierte Robotics-Entwicklungsumgebung auf Basis von AWS Cloud9 für Applikationsentwicklung. Zusätzlich lassen sich damit Robotersimulationen durchführen, um Anwendungen schneller zu testen. Die Umgebung ermöglicht auch ein Flottenmanagement, um Remote-Applikationen bereitzustellen, zu aktualisieren und zu verwalten. Zu den Kunden, die AWS RoboMaker bereits einsetzen, gehören das NASA Jet Propulsion Lab (JPL), Stanley Black & Decker, Robot Care System und Apex.AI. Sie nutzen den Service, um beispielsweise Space Rover, Industriedronen und Pflegeroboter zu entwickeln. (AWS/mc/ps)

Weitere Informationen zu AWS RoboMaker erhalten Sie unter https://aws.amazon.com/de/robomaker/ sowie in der englischsprachigen Medienmitteilung: https://www.businesswire.com/news/home/20181126005271/en/Amazon-Web-Services-Announces-AWS-RoboMaker

Mobileye, eine Intel Company, setzt auf AWS. Mehr Informationen finden Sie in der englischsprachigen Medienmitteilung: Mobileye Selects AWS as Its Preferred Public Cloud Provider
https://www.businesswire.com/news/home/20181126005103/en/Mobileye-Selects-AWS-Preferred-Public-Cloud-Provider

Ellie Mae setzt ebenfalls auf AWS. Mehr Informationen finden Sie in der englischsprachigen Medienmitteilung: Ellie Mae Goes All-In on AWS
https://www.businesswire.com/news/home/20181126005104/en/Ellie-Mae-All-In-AWS

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.