Avaloq geht Partnerschaft mit Adviscent ein

Avaloq
Thomas Beck (l.) und Martin Greweldinger, Co-CEOs von Avaloq. (Foto: Avaloq)

Zürich – Adviscent, ein in Zürich ansässiges Fintech, verbindet sich mit der kürzlich lancierten Avaloq Wealth Plattform, um die Transformation des Beratungsgeschäfts etablierter Finanzinstitute mit Hilfe eines innovativen Content-Hubs zu beschleunigen.

Angesichts des exponentiellen Wachstums der verfügbaren Finanzmarktinformationen sind Anleger oft überfordert und haben Mühe, relevante Inhalte und Ideen für ihre Anlageentscheidungen zu finden. Professionelle Anlageberater werden gleichermassen von gut informierten Kunden und der gestiegenen Nachfrage nach personalisierter Anlageberatung, die den individuellen Präferenzen und jeweiligen Risiko-/Renditeprofilen entspricht, auf die Probe gestellt.

Als Antwort auf diese Herausforderung hat Adviscent einen intelligenten Content-Hub namens Interactive Advisor entwickelt, der es Content-Verantwortlichen wie Research Analysten, Investment Writern und Sales Managern ermöglicht, auf die jeweiligen Kundenprofile zugeschnittene Investment Stories zu erstellen, zu verwalten und zu verbreiten.

Die Avaloq Wealth Plattform, welche 2020 lanciert wurde, ermöglicht es Vermögensverwaltern und Privatbanken, ihren Kunden eine hochgradig personalisierte Anlageberatung und massgeschneiderte Dienstleistungen anzubieten und gleichzeitig den Zeitaufwand für die Erstellung und Analyse von Anlagevorschlägen zu reduzieren.

Santiago Schuppisser, Avaloq Group Product Manager, Wealth, sagte: «Wir sind beeindruckt von den leistungsstarken Adviscent-Lösungen zur Orchestrierung von Research-, Beratungs- und Content-Funktionen für eine ansprechende Investment Journey. Diese Partnerschaft steht im Einklang mit unserer Mission, die Anlageberatung neu zu definieren und unsere Nutzer und deren Kunden stets in den Mittelpunkt all unserer Bemühungen zu stellen.»

Thomas Bosshard, CEO von Adviscent, sagte: «Durch die Partnerschaft mit Avaloq erhalten wir Zugang zu einem kollaborativen Ökosystem, in dem etablierte Finanzinstitute und ambitionierte Fintechs wie Adviscent zusammenkommen. Wir freuen uns darauf, die Private-Banking- und Wealth-Management-Kunden von Avaloq dabei zu unterstützen, ihren Kunden die richtigen Inhalte im richtigen Format zur richtigen Zeit zur Verfügung zu stellen.» (Avaloq/mc/ps)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.