Brainloop nach ISAE 3402 Typ II zertifiziert

Gabriel Gabriel
Gabriel C. Gabriel, Managing Director von Brainloop Schweiz. (Foto: pd)

Zug / München – Brainloop, Anbieter von cloudbasierten Lösungen für die sichere digitale Zusammenarbeit, ist jetzt nach den Vorgaben des internationalen ISAE-3402-Standards Typ II zertifiziert. Der von einem unabhängigen Prüfer erstellte Report bescheinigt, dass die Serviceorganisation rund um die SaaS-Plattformen für Dokumentenmanagement und Kollaboration auch für hochregulierte Branchen geeignet ist. In der Schweiz wurde Brainloop auf Basis des ISAE-Reports durch eine von der Eidgenössischen Finanzaufsicht Finma anerkannten Prüfstelle die Einhaltung der Anforderungen des Finanzsektors bestätigt. Die Wirtschaftsprüfer von BDO bestätigen, dass Brainloop Services den Regularien der Eidgenössischen Finanzaufsicht für Schweizer Banken beim Outsourcing entsprechen.

Konkret bescheinigen die Ergebnisse des externen Audits von BDO, dass Brainloop Switzerland in vertraglicher, organisatorischer wie technischer Weise geeignete Rahmenbedingungen zur Erfüllung der Anforderungen an die dauerhafte Auslagerung wesentlicher Geschäftsbereiche bereitstellt, welche im Rundschreiben 2008/7 „Outsourcing Banken“ der Eidgenössischen Finanzmarktaufsicht festgelegt werden.

ISAE steht für International Standards for Assurance Engagements. Dieser Standard ist bindend für alle Unternehmen, die sich mit internationalen Rechnungslegungsvorschriften auseinandersetzen – allen voran Banken und Versicherungen. Übertragen solche Unternehmen geschäftskritische Aufgaben an einen Dienstleister, muss dieser den hohen regulatorischen Anforderungen entsprechen, die er mit einem ISAE-3402-Report nachweisen kann.

„Sowohl die ISAE-3402-Zertifizierung als auch die Bestätigung der Einhaltung der Finma-Auflagen für Banken beim Outsourcing zeigen, dass Brainloop auch in der Schweiz ein zuverlässiger Partner ist – sogar für den hochregulierten Finanzsektor“, kommentiert Gabriel Gabriel, Managing Director von Brainloop Schweiz. „Von den umfangreichen Schutzmassnahmen profitieren natürlich nicht nur unsere Kunden aus dem Bankenbereich, sondern alle Nutzer unserer Lösungen für sichere Zusammenarbeit.“ (Brainloop/mc/ps)

Brainloop AG
Brainloop ist der führende Lösungsanbieter für die bereichsübergreifende Zusammenarbeit mit vertraulichen Dokumenten im Unternehmen und darüber hinaus. Die Cloud-basierten Lösungen unterstützen mit ihrer Logik die revisionssichere Einhaltung von gesetzlichen Vorgaben sowie Compliance Policies. Brainloop-Kunden nutzen die Lösungen für unterschiedliche Einsatzszenarien, zum Beispiel innerhalb des Vorstands oder Aufsichtsrats, bei der Projektzusammenarbeit oder Due-Diligence-Prüfungen, im Einkauf, Verkauf, Vertragsmanagement sowie im Bereich Know-how-Schutz in Forschung und Entwicklung.
Die Brainloop AG mit der Zentrale in München und Standorten in der Schweiz, Österreich, Frankreich und Grossbritannien wurde im Jahr 2000 gegründet. Zahlreiche mittelständische Unternehmen sowie die Mehrheit der DAX 30-Konzerne zählt das Unternehmen zu seinen Kunden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.