BT ernennt Joris van Oers zum Leiter des Europa-Geschäfts

Joris van Oers
Joris van Oers. (Foto: BT/Flickr)

London – Der Netzwerk- und IT-Dienstleister BT hat den Niederländer Joris van Oers zum Leiter einer internationalen Vertriebseinheit ernannt, die sich auf Kunden aus den Branchen Rohstoffgewinnung, Fertigungsindustrie und Logistik konzentriert. Darüber hinaus wird er die Verantwortung für die gesamte Geschäftstätigkeit von BT in Europa übernehmen.

Joris van Oers kehrt zu BT zurück, nachdem er drei Jahre lang als Executive Vice President für die Geschäftskundensparte bei dem niederländischen Telekommunikationsunternehmen KPN tätig war. Zuvor hatte er bei BT das Geschäft in den Benelux-Ländern verantwortet.

Nach dem Abschluss seines Studiums in Belgien und den Niederlanden begann Joris van Oers seine Karriere bei KPN, wo er verschiedene Vertriebs- und Führungspositionen durchlief und schließlich den Bereich Corporate Solutions sowie die internationale Mobilfunk-Einheit leitete. Im Jahr 2009 wurde er zum CEO von De Telefoongids Groep (niederländische Gelbe Seiten) und zum Mitglied des Executive Committee of European Directories ernannt, wo er ein großes Transformationsprogramm leitete. Neben seinen beruflichen Aktivitäten ist Joris van Oers im Vorstand eines niederländischen Wohltätigkeitsfonds und im Rotary Club tätig. Er ist verheiratet, hat drei Kinder und lebt in den Niederlanden. Zu seinen Interessen gehören Golf, Skifahren, Tennis und seine Familie.

Führungsspitze der branchenspezifischen Vertriebseinheiten komplettiert
Mit der Berufung von Joris van Oers komplettiert BT die Führungsspitze der drei branchenspezifischen Vertriebseinheiten in seiner Geschäftskundensparte Global Services. Bernadette Wightman leitet den Bereich Banken und Finanzdienstleister sowie die Region Asien, Nahost und Afrika (AMEA); Jennifer Artley verantwortet den Bereich Technologie, Life Sciences und Business Services sowie die Region Nord- und Südamerika. Alle drei berichten an den CEO von Global Services, Bas Burger. Unterstützt werden sie von der Abteilung „Commercial“ unter der Leitung von Chet Patel, die dem Vertrieb in allen Bereichen von Global Services zuarbeitet. Chet Patel leitet ausserdem ein umfassendes Transformationsprogramm innerhalb von Global Services.

Bas Burger: „Die Ernennung von Joris stärkt unser Führungsteam und unsere Vertriebsstärke. Sie spiegelt die stärkere Fokussierung auf die branchenspezifischen Bedürfnisse unserer grossen multinationalen Kunden wider. Wir erleben eine spannende Zeit des Wandels sowohl innerhalb von BT als auch in der gesamten Branche, und ich freue mich auf die Zusammenarbeit, um immer intensivere Partnerschaften mit unseren Kunden voranzutreiben.“ (BT/mc)

BT

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.