Digital Economic Forum: Spektrum der Digitalisierung – die Wissenstagung

Digital Economic Forum: Spektrum der Digitalisierung – die Wissenstagung

Zürich – Die Digitalisierung greift in zahlreiche relevante Lebens- und Arbeitsbereiche ein. Und das mit einer nie da gewesenen Geschwindigkeit. Viele Menschen sind mit dem Tempo und den vielen «Digitalen Hypes» überfordert und beunruhigt. Am DEF vom 9. Mai in Zürich wird aufgezeigt, dass nach wie vor der Mensch im Mittelpunkt steht, denn um die technologischen Möglichkeiten optimal einzusetzen, braucht es sowohl die Arbeits- als auch Denk- und Kreativkraft des Menschen.

In der Forschung ist man sich heute weitgehend einig darüber, dass menschliche Intelligenz nicht mit Künstlicher Intelligenz nach heutigen Modellen vergleichbar ist – Künstliche Intelligenz kann den Menschen nicht ersetzen, sehr wohl aber seine Arbeit optimieren.

Hochkarätige Referentinnen und Referenten präsentieren und diskutieren am 9. Mai 2019 einen breiten Querschnitt aus den aktuellen Trends und Anwendungen, über ihre Forschung sowie die praktische Umsetzung und Anwendung in der täglichen Arbeit. In der für Konferenzen einzigartigen Erlebniswelt kann theoretisch Bekanntes ausprobiert und angewendet werden.

Themenspektrum am DEF19

  • Künstliche Intelligenz (Belegverarbeitung, Skeleton, Bots, Systemsteuerung etc.)
  • Erkennungsalgorithmen
  • Virtual Reality
  • IoT
  • Intelligente Materialien
  • Drohnen
  • Blockchain
  • Security, Datensicherheit
  • Regulierung, Politik, Gesellschaft

Weitere Informationen und Anmeldung…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.