EMC: Freddy Bürkli neuer Verkaufsleiter Mid-Market

Stefano Camuso, Managing Director EMC Schweiz (Foto: EMC)

Zürich – Ab 1. Januar 2014 übernimmt Freddy Bürkli das Mid- Market-Geschäft bei EMC Schweiz und löst Patrik Zurkirchen (a.i. Verkaufsleiter Mid-Market) ab, der sich nun voll auf seine Rolle als Verkaufsleiter Enterprise konzentrieren kann. Freddy Bürkli arbeitet seit 10 Jahren in verschiedenen Funktionen für das Unternehmen und bringt die richtigen Voraussetzungen mit, die Mid-Market-Aktivitäten, zusammen mit Markus Malizia’s Channel-Organisation, weiter zu entwickeln.

Diese personelle Anpassung soll es EMC Schweiz erlauben, noch wirksamer im Schweizer Markt zu agieren und den Bereich zu festigen. Bürkli wird gleichzeitig Mitglied der Geschäftsleitung von EMC Schweiz und rapportiert in seiner neuen Funktion direkt an Managing Director Stefano Camuso. (EMC/mc/hfu)

Kurzprofil EMC:
EMC unterstützt mit seinen Technologien und Lösungen Firmen dabei, den maximalen Nutzen aus ihrem Informationsbestand zu ziehen. Dabei hilft EMC Organisationen von der Entwicklung über den Aufbau bis hin zur Verwaltung von flexiblen, skalierbaren und sicheren Informationsinfrastrukturen – die zukünftig vollständig virtualisiert sein werden. EMC ist in der Schweiz in Zürich (Hauptsitz), Bern und Gland/VD vertreten. Weitere Informationen über EMC finden sich unter:www.emc2.ch.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.