hybris verstärkt Team in der Schweiz

Markus Wenger

Markus Wenger, Country Manager hybris Schweiz.

Zug – hybris, Anbieter der weltweit am schnellsten wachsenden Commerce-Plattform und anerkannter Branchenführer bei den führenden internationalen Analysten, wird per sofort durch Mike Eberhardt verstärkt. Der 46-Jährige verfügt über nationale und internationale Erfahrung sowohl in der Beratung als auch dem Business Development in der ICT-Branche. In seiner vorherigen Tätigkeit zeichnete er bei IBM (Smarter Commerce) für das Kampagnen-Management und den Web Analytics Markt Schweiz verantwortlich.

Davor arbeitete Mike Eberhardt als Business Development Manager Emerging Market bei Sun Microsystems und baute den Bereich „Education & Research“ in der Türkei, dem Mittleren Osten und Afrika auf. Sein Engagement mit Fokus auf Java Technologien, Portal Solutions und eLearning legte den Grundstein für wichtige Projekte in den Telekommunikations- und Finanzsektoren obengenannter Länder.

«Erfahrene, enthusiastische und überzeugende Kapazität der ICT-Branche»
„Wir freuen uns, dass wir mit Mike Eberhardt einen erfahrene, enthusiastische und überzeugende Kapazität der ICT-Branche als Sales Manager im Team begrüssen dürfen. Ich bin überzeugt, dass wir mit dieser Verstärkung unsere bestehenden Kunden sowie Partner noch besser betreuen können und weitere Schweizer Unternehmen für unsere Plattform begeistern können“, so Markus Wenger, Country Manager hybris Schweiz. (hybris/mc/ps)

Über hybris
hybris, Anbieter der weltweit am schnellsten wachsenden Commerce-Plattform und anerkannter Branchenführer bei führenden internationalen Analysten, unterstützt Unternehmen dabei, mit ihren Kunden über alle Kanäle, Interaktionspunkte und Geräte hinweg zu kommunizieren und so mehr Produkte, Dienstleistungen und digitale Inhalte zu verkaufen. hybris liefert «OmniCommerce™»: modernes Master Data Management und einheitliche Commerce-Prozesse, die Unternehmen eine umfassende Sicht auf ihre Kunden, Produkte und Bestellungen ermöglichen. Gleichzeitig profitieren die Kunden von einem nahtlosen Einkaufserlebnis. Die hybris Omni-Channel Software basiert auf offenen Standards, ist flexibel erweiterbar, global einsetzbar und zeichnet sich durch geringe Betriebskosten aus. Von den führenden Analysten als „Leader“ positioniert, zählt die hybris Commerce Plattform zu den Top 3 der Branche. hybris bietet seine Lösung als lokale Installation, On-Demand, sowie als Managed-/Hosted-Service an. Unternehmen jeder Grösse profitieren dadurch von maximaler Flexibilität. Mehr als 500 Kunden setzen bereits auf hybris, darunter bedeutende Marken wie Coca-Cola, Conrad, Douglas, Hornbach, Iomega, Kaiser+Kraft, Levi‘s, Lufthansa, Metro, Nikon, P&G, Rexel und Toys”R”Us. In der Schweiz sind es Unternehmen wie Nespresso, Freitag, Migros, Victorinox, Möbel Pfister und V-Zug. hybris ist mit Niederlassungen in 15 Ländern weltweit vertreten. Weitere Informationen: www.hybris.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.