Inventx migriert die Rothschild & Co Bank AG in ihre «Swiss Financial Cloud»

Inventx migriert die Rothschild & Co Bank AG in ihre «Swiss Financial Cloud»
Hans Nagel, Inhaber & Geschäftsführender Partner von Inventx.

Chur – Die Rothschild & Co Bank AG lagert einen Grossteil ihrer Informatik an die Finanz-IT-Spezialistin Inventx aus. Die Inventx konnte mit ihrem breiten Cloud- und Managed Serviceportfolio, ihrem persönlichen und kundenorientierten Spirit, ihrer Erfahrung in der branchenspezifischen Cloudmigration sowie dem hohen Nutzwert der Gesamtlösung punkten. Dank Inventx kann die Rothschild & Co Bank AG zudem das Potenzial ihrer Avaloq-Bankenapplikation voll ausschöpfen.

Die Rothschild & Co Gruppe gilt als eine der renommiertesten und grössten unabhängigen Finanzberatungsgruppen der Welt. Mit rund 3’500 Finanzdienstleistungsspezialisten in über 40 Ländern der Welt ist sie im Global Advisory, Wealth und Asset Management sowie im Merchant Banking tätig. Ein Grossteil an Infrastruktur- und Application Services des Vermögensverwaltungsgeschäfts wird aus der Schweiz heraus bereitgestellt. Die Rothschild & Co Bank AG ist hierfür nun in die spezifisch für die Finanz- und Versicherungsindustrie entwickelte ix.Cloud von Inventx migriert.

Avaloq-Nutzung «as a Service»
Das Infrastruktur-as-a-Service-Modell der Inventx garantiert der Bank, dass die nötigen IT-Ressourcen immer hochsicher und skalierbar verfügbar sind. Die Lösung von Inventx erlaubt es zudem, die von der Bank verwendete Kernbankenlösung von Avaloq nun auch «as a Service» zu nutzen. Daneben verantwortet Inventx die neuen modernen Workplaces der Mitarbeitenden der Rothschild & Co Bank AG, aber auch den gesamten Messaging-Service, das Office-LAN an den Standorten in Zürich und Genf sowie die Cloud-Netzwerkservices wie etwa Firewall und WAF (Web Application Firewall). Der neue Informatikpartner der Rothschild & Co Bank AG sorgt darüber hinaus für die globale Anbindung zur Rothschild & Co Gruppe und deren Azure-Plattform.

Im Rahmen des Projekts haben die beiden Partner ein umfassendes Sicherheitskonzept erarbeitet und umgesetzt, das u. a. ein neues Vulnerability Management, End Device Security und viele weitere Security-Komponenten umfasst. Inventx erbringt die Security Operations aus ihrem eigens für die Anforderungen der Finanz- und Versicherungsindustrie konzipierten Cyber Resilience Center.

Daniel Weber, COO der Rothschild & Co Bank AG, sagt zum neuen Partner: «Bereits während des Migrationsprojekts hat Inventx sehr schnell und flexibel auf unsere Bedürfnisse reagiert und Anforderungen innert kürzester Zeit technisch umgesetzt – auch während des Lockdowns via Remote Work. Wir schätzen die direkte, transparente und unkomplizierte Kollaboration sowie den persönlichen Kontakt. Das Teamwork funktioniert ausgezeichnet und von Seiten unserer Ansprechpartner kommen immer wieder proaktive und zielgerichtete Lösungsansätze. Die Gesamtlösung überzeugt uns vollumfänglich.»

Hans Nagel, Mitinhaber der Inventx AG, zeigt sich sehr erfreut: «Partner einer so geschichtsträchtigen und renommierten Institution wie der Rothschild & Co Bank AG zu sein, erfüllt uns mit grossem Stolz. Zwar ist unser neuer Kunde eine Bank in siebter Generation, während wir soeben erst unser zehnjähriges Jubiläum gefeiert haben – doch vereint uns ein hoher Anspruch an Kundenorientierung, der Fokus auf Mehrwert für den Kunden in der Beratung und Betreuung sowie unser Ehrgeiz in Bezug auf Qualität und Zuverlässigkeit.» (Inventx/mc)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.