Kuoni Schweiz: Deutliche Zunahme der Onlinebuchungen

Ibiza

Urlaubsträume verwirklichen? Immer häufiger über das Internet. (Foto: pg)

Zürich – 2013 sind die Buchungszahlen auf den Internetseiten kuoni.ch, helvetictours.ch und lastminute.ch insgesamt um 36% gestiegen. Der Anteil der Buchungen für Badeferien und Städtereisen erhöhte sich um fast 40% gegenüber 2012. Meistgebuchte Badeferiendestinationen im Internet waren 2013 Mallorca und Antalya in der Südtürkei. Beliebteste Städte waren London und Barcelona.

Die Buchungszuwächse seien vor allem auf die positive Nachfrage der dynamisch paketierten Angebote zu aktuellen Tagespreisen zurückzuführen, teilte Kuoni mit. Den deutlichsten Zuwachs verzeichnete die Anfang 2013 neu lancierte Internetseite lastminute.ch. Die Buchungen verdreifachten sich.

Beliebteste Badeferiendestinationen waren:

  • Mallorca
  • Antalya (Südtürkei)
  • Kreta
  • Gran Canaria
  • Teneriffa

Meistgebuchte Städte 2013 waren:

  • London
  • Barcelona
  • New York
  • Berlin
  • Wien

(Kuoni/mc/pg)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.