Laurastar will mit Oracle die Cloud-Einführung und die technologische Transformation beschleunigen

Laurastar will mit Oracle die Cloud-Einführung und die technologische Transformation beschleunigen
Billy Kneubühl, Country Leader Oracle Schweiz. (Bild: Oracle)

Genf – Laurastar, eine weltweit agierende Anbieterin von Dampfbügelsystemen und Dampfgeräten, will gemeinsam mit Oracle Cloud Infrastructure (OCI) die Agilität und Effizienz ihres Betriebs steigern. Das Schweizer Unternehmen wurde vor über 40 Jahren gegründet und hat bisher mehr als 3,3 Millionen Produkte in über 40 Ländern verkauft.

Der Wechsel zur Cloud bietet eine nachhaltige Grundlage, um das kontinuierliche Wachstum des Unternehmens zu unterstützen. Mit der Oracle Cloud Infrastructure wird Laurastar in der Lage sein, betriebliche Daten aus dem gesamten Unternehmen zu vereinheitlichen, zu analysieren und mit Querverweisen zu versehen. Gleichzeitig wird die Einhaltung von Vorschriften und Richtlinien in verschiedenen Regionen gewährleistet.

«Wir brauchen eine End-to-End-Lösung, die es uns ermöglicht, die Bücher schneller zu schliessen, indem sie uns einen Überblick über die verschiedenen Regionen bietet. Ausserdem müssen wir uns darauf konzentrieren, die Compliance zu verbessern und regulatorische Hürden schneller zu überwinden. Bei der Speicherung unserer Daten in einer Cloud geht es darum, unsere Produktions-, Finanz- und Lieferkettenaktivitäten zu verbessern. Wir fördern die Agilität und legen dabei grossen Wert auf Sicherheit, Innovation und Nachhaltigkeit sind nicht nur für unsere Bügelproduktlinien entscheidend. Wir bauen auch auf Vertrauen und langjährigen Beziehungen zu unseren Lieferanten. Die jahrelange Zusammenarbeit mit Oracle Advanced Customer Services im Verwaltungsbereich hat uns auch bei unserem Migrationsprojekt sehr geholfen», sagt Pierre-André Monney, Laurastar Chief Information Officer.

«Die Nutzung der Oracle Cloud Infrastructure im Schweizer Rechenzentrum ist für Laurastar aufgrund der Sicherheit, der Leistungsvorteile und des geringeren Verwaltungsaufwands absolut sinnvoll. Es erlaubt dem Unternehmen auch, mit einer Weltklasse-Technologie auf dem neuesten Stand zu bleiben», erklärt Billy Kneubuehl, Country Leader Oracle Schweiz.

Laurastar setzt auf effizientes Design und Nachhaltigkeit. Nachhaltige Kooperationen und Authentizität sind in der Unternehmenskultur fest verankert. Laurastar arbeitet seit 2000 mit Oracle zusammen, um die digitale Transformation voranzutreiben. (Oracle/mc)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.