ServiceNow NowForum-Eventserie weltweit in acht Städten

ServiceNow NowForum-Eventserie weltweit in acht Städten
John Donahoe, President and CEO ServiceNow.

Santa Clara / Frankfurt – das fünfte Jahr in Folge startete ServiceNow seine erfolgreiche Eventserie NowForum. Im Rahmen der Kundenveranstaltungsreihe, die heuer mit dem NowForum Paris am 3. Oktober anfing, präsentiert ServiceNow Führungskräften intelligente und schnelle Unternehmensdienste für alle Geschäftsbereiche.

Die Veranstaltungen ziehen jährlich Tausende Fachkräfte der führenden innovativen Unternehmen an. Mehr als die Hälfte der Vorträge werden von Kunden präsentiert. Interessenten können sich für die anstehenden Veranstaltungen unter folgenden Links registrieren: Amsterdam (10. Oktober), Washington, D.C. (10. Oktober), London (12. Oktober), New York (17. Oktober), Sydney (25. Oktober), Chicago (26. Oktober) und Frankfurt (14. November).

Die Veranstaltungen, die jeweils einen Tag lang dauern, bieten:

  • Praktische Tipps sowie Einblicke in Anwenderberichte, die zeigen, wie Arbeitsabläufe vereinfacht und automatisiert werden, hervorragende Service-Erfahrung in allen Geschäftsbereichen ermöglichen und so das Unternehmen mit Innovationen vorantreiben.
  • ServiceNow C-Level Keynotes von CEO John Donahoe, Chief Product Officer C.J. Desai and CMO Dan Rogers zur richtigen Umsetzung der Digitalen Transformation in Unternehmen.
  • Führungskräfte erfahren, wie sie helfen können, den Anteil der Frauen in Technologie zu erhöhen und eine vielfältigere Belegschaft zu unterstützen.
  • ServiceNow Produktplanung, inklusive Intelligent Automation Engine.
  • Mit Kollegen und ServiceNow-Experten netzwerken.

Eine ServiceNow Studie, die vor Kurzem vorgestellt wurde, hat ergeben, dass die meisten Unternehmen fortgeschrittene Automationsprozesse wie Maschinelles Lernen im Einsatz haben. Gut die Hälfte der befragten Führungskräfte gab an, in 2018 noch mehr Automationslösungen zu implementieren, um die wachsenden Arbeitsmengen bewältigen zu können. Die Umfrage ergab ausserdem, dass das Hinzufügen von Maschinen für den alltäglichen Arbeitsaufwand Umsatzwachstum ermöglicht, neue Arbeitsstellen schafft und Mitarbeitern die Chance gibt, sich auf die Aufgaben zu konzentrieren, die sie machen möchten.

„Auf dem NowForum zeigen wir, wie unsere innovativsten Kunden ihr Geschäft durch die Vereinfachung und Automatisierung der Arbeit verwandeln und die neuesten Innovationen umsetzen“, sagte Dave Wright, Chief Innovations Officer ServiceNow. „Maschinelles Lernen ist der Impuls für den digitalen Wandel in IT, Sicherheit, Personal- und Kundenservice in Unternehmen.“

Accenture ist der Diamond Level Sponsor für die Veranstaltungen in Paris, Frankfurt, Amsterdam, London und New York. KPMG ist der Diamond Level Sponsor für das Event in Washington D.C. Beide Accenture und KPMG sind die Diamond Level Sponsoren für Chicago. In Sydney ist DXC Fruition der Diamond Level Sponsor und Accenture ist der Platinum Level Sponsor. Darüber hinaus werden Hunderte von ServiceNow-Partnern ihre Produktportfolios als Teil des Exposures in jeder Stadt präsentieren. (ServiceNow/mc/ps)

Über ServiceNow
ServiceNow verbessert die Arbeit im gesamten Unternehmen. Simple Aufgaben zu erledigen kann einfach sein und komplexe, mehrstufige Tätigkeiten ebenso. Unsere Anwendungen automatisieren, prognostizieren, digitalisieren und optimieren Geschäftsprozesse und Aufgaben, von der IT zum Kundenservice, Security Operations bis zu Human Resources. Gleichzeitig verbessert sich die Nutzererfahrung von Mitarbeitern, Anwendern und Kunden, während das Unternehmen transformiert wird. ServiceNow (NYSE:NOW) definiert, wie Arbeit erledigt wird. Für weitere Informationen besuchen Sie: www.servicenow.de.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.