Swissness als Erfolgsfaktor in der Softwareentwicklung

Konjunktur CH

Basel – swiss made software lanciert das „Buch vol.2“ und lädt am 7. November im Rahmen des Swiss ICT Awards zur Paneldiskussion ein -Thema „Swissness als Erfolgsfaktor in der Softwareentwicklung“. Basis der Debatte bilden die erstmals von MSM Research erhobenen Zahlen zur Marktstellung von Schweizer Softwareanbieter.

Swiss made software freut sich, den Erscheinungstermin für den zweiten Band seiner Buchserie anzukündigen. „swiss made software ­das buch vol. 2“ erscheint am 7. November, dem Abend des Swiss ICT Awards im KKL Luzern. Inhaltlich wird neuer Boden beschritten: In Kooperation mit MSM Research untersuchen wir die Relevanz des Faktors „Swissness“ für Unternehmen. Dazu wurde eine repräsentative Umfrage durchgeführt. Die Ergebnisse werden im Buch ausführlich vorgestellt. Weitere Kapitel beschäftigen sich mit der Schweizer Schweizer Start-up-Szene sowie mit Innovation. Dabei werden besonders bahnbrechende Anwendungsbeispiele von und aus der Schweizer Softwareindustrie gewürdigt. Bereits über 30 Labelträger werden ihre Beiträge zur Publikation beisteuern. Der Call for Content läuft noch noch bis zum 10. August.

Paneldiskussion
Lanciert wird „Swiss Made Software – das Buch“ am Abend des Swiss ICT Awards mit einer Paneldiskussion. CEOs der Studienpartner Abacus, Adesso, Futurelab und Opacc werden sich mit Philipp Ziegler, dem Geschäftsführer von MSM Research, basierend auf den Studienergebnissen zum Thema „Swissness als Erfolgsfaktor für die Schweizer Softwareentwicklung“ unterhalten.

Auch sonst gibt es positive Nachrichten: swiss made software ist wieder gewachsen. Mittlerweile tragen inzwischen 183 Unternehmen das Label „swiss made software“. Dies ist ein Zuwachs von 14 Prozent seit Anfang des Jahres.

Details zum Buch gibt es hier :
http://www.swissmadesoftware.org/news-detail-de.php?id=100

Details zur Start-up-Förderung hier:
http://www.swissmadesoftware.org/start-ups-de.php

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.