Zucchetti erwirbt PayMyTable

Zucchetti erwirbt PayMyTable
Dirk Schwindling, International Chief Strategy Officer der Zucchetti Group

Paris – Digitale Lösungen in der Gastronomie und Hotellerie gewinnen zunehmend an Bedeutung und erweisen sich als wertvolle Verbündete, für Unternehmen, um auch in schwierigen Zeiten Kunden einen Mehrwert und sich selbst somit einen Wettbewerbsvorteil zu verschaffen, um weiterhin erfolgreich zu sein. In einer Welt, in der sich die Verbrauchergewohnheiten und Kundenerwartungen in Bezug auf die Art und Weise, wie sie Essen bestellen und bezahlen, drastisch verändert haben, passt die Übernahme von PayMyTable perfekt zur Vision von Zucchetti und seiner führenden POS-Lösung TCPOS, die die darauf abzielt, Unternehmen auf die aktuelle Situation vorzubereiten und zukunftsorientiert zu denken und zu handeln.

PayMyTable ist ein hochinnovatives Unternehmen, das eine breite Palette digitaler Lösungen für die Gastronomie entwickelt, mit dem Ziel, den Umsatz von Unternehmen zu steigern und die Kundenzufriedenheit zu verbessern. Die digitale Omnichannel-Plattform bietet Lösungen, die eine optimierte Customer Experience ermöglichen, wie z.B. die digitale Bestellung mit Click & Collect-Funktionen, die Bestellung am Tisch, Kioske oder die Zentralisierung von Bestellungen bei Drittlieferdiensten. Darüber hinaus bietet PayMyTable zusätzliche Funktionalitäten wie mobiles Bezahlen, CRM und Produktinformationsmanagement (PIM).

Die wichtigsten Unterscheidungsmerkmale von PayMyTable gegenüber anderen Lösungen, sind die vollständige Integration in die IT-Infrastruktur der Kunden über deren POS- oder ERP-Systeme, sowie dieschnelle Implementierung bzw. Einsatzbereitschaft, dank der sofort einsatzbereiten Kundenschnittstellen auf dem Handy, Desktop, Kiosk und Tablet. Die offene Architektur von PayMyTable ermöglicht die Integration mit allen verfügbaren POS-Lösungen auf dem Markt. Diese Flexibilität wird auch in Zukunft ein zentrales Prinzip bleiben, sodass die digitale Plattform weiterhin mit allen innovativen POS auf dem Markt zusammenarbeiten kann, auch mit Lösungen, die nicht zum Portfolio von Zucchetti gehören.

Bau der fortschrittlichsten digitale Plattform für Hospitality und Retail
Mit dieser Übernahme möchte Zucchetti das Wachstum von PayMyTable vorantreiben und damit die fortschrittlichste digitale Plattform für Hospitality und Retail aufbauen. Um dieses ehrgeizige Ziel widerzuspiegeln, wird PayMyTable demnächst ein neuer Produktname verliehen. Das Management von PayMyTable sowie das Team werden weiterhin an Bord bleiben, um das Unternehmen und seine Lösungen gemeinsam weiterzuentwickeln.

„Zucchetti strebt immer nach Innovation, Entwicklung und Verbesserung. Wir wollen die fortschrittlichsten Lösungen anbieten“, erklärt Dirk Schwindling, International Chief Strategy Officer der Zucchetti Group. „In den letzten Jahren wurde die Digitalisierung für unsere Kunden immer wichtiger, und die aktuelle Situation in unserer Gesellschaft hat den Fokus auf die digitale Experience des Kunden verschoben, und wie man damit neue Umsätze generiert. Durch die Integration von PayMyTable mit TCPOS und auch den weiteren POS-Lösungen aus dem Zucchetti-Portfolio wollen wir die fortschrittlichste Lösung auf dem Markt anbieten und unsere Kunden bei ihrem zukünftigen Erfolg bestmöglich unterstützen“.

„Wir freuen uns sehr, Teil von Zucchetti zu werden, da TCPOS einer unserer langjährigen POS-Partner ist“, sagt Cédric Guerin, Gründer von PayMyTable, „Wir sind davon überzeugt, dass die Kombination von TCPOS und PayMyTable eine unübertroffene Lösung für Großkunden im Gastgewerbe in Europa und Amerika bieten wird. (Zucchetti/mc/hfu)


Über PayMyTable
PayMyTable wurde 2015 von Cédric Guerin und Maxime Thibaut gegründet und ist ein französischer SaaS-Anbieter (Software-as-a-Service), der eine digitale Omnichannel-Plattformlösung für Großkunden in der Gastronomie anbietet. PayMyTable bietet eine breite Range an Produkten, die darauf abzielen, das gesamte Kundenerlebnis im Geschäft/Lokal direkt und außerhalb zu digitalisieren.

Über Zucchetti
Mit mehr als 7.000 Personen, einem landesweiten Vertriebsnetz von mehr als 1.650 Partnern in Italien und 350 in weiteren Ländern sowie über 700’000 Kunden ist die Zucchetti Group eines der wichtigsten italienischen IT-Unternehmen. Die Zucchetti Group bietet Software, Hardware und IT-Dienstleistungen für Unternehmen,  anwelche sich einen erheblichen Wettbewerbsvorteil sichern und sich für all ihre IT-Bedürfnisseauf einen einzelnen Partner verlassen wollen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.