Clariant baut in Frankfurt Innovationszentrum

Dies teilte Clariant am Mittwoch mit. Das Zentrum soll mit den Standorten Gendorf bei München, Lamotte in Frankreich und Suzano in Brasilien sowie rund 40 anwendungstechnischen Zentren weltweit zusammenarbeiten. «Nach dem Abschluss der erfolgreichen Restrukturierung wird Innovation in Verbindung mit der verstärkten strategischen Ausrichtung von Clariant auf profitables Wachstum ein wichtiger Eckpfeiler für unser Unternehmen», wird Clariant-CEO Hariolf Kottmann zitiert. Clariant soll ein weltweiter Innovationsführer in der Spezialchemie werden. (awp/mc/ps/17)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.