Eurokurs kaum bewegt

Die Gemeinschaftswährung kostete am Donnerstagabend 1,1848 Euro und hielt sich damit auf dem Niveau der vergangenen Tage. Die Europäische Zentralbank (EZB) hatte den Referenzkurs zuvor auf 1,1825 (Mittwoch: 1,1916) festgesetzt. Der Dollar kostete damit 0,8457 (0,8392) Euro.

(awp/mc/hfu)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.