NASDAQ lotet Möglichkeiten zum Verkauf des LSE-Anteils aus

Die Amerikaner besitzen rund 31 Prozent an der London Stock Exchange (LSE) und sind der Ansicht, dass der derzeitige Aktienkurs nicht den wirklichen Wert der Beteiligung widerspiegele. Den Verkaufserlös will die NASDAQ zur Schuldentilgung und zum Rückkauf eigener Aktien nutzen. Durch den Verkauf der Beteiligung würde sich der Gewinn je Aktie der NASDAQ im Jahr 2008 vermutlich um 0,30 bis 0,35 Euro erhöhen, hiess es. Es sei allerdings nicht sicher, dass die Prüfung der Möglichkeiten auch tatsächlich in eine Transaktion münde, hiess es weiter. (awp/mc/gh)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.