Ölpreise gefallen – Tropensturm Alex verschont Ölförderung weitgehend

Neue Wettervorhersagen gehen davon aus, dass der Tropensturm Alex die Ölförderanlagen am Golf von Mexiko weitgehend verschonen wird. In den vergangenen Tagen hatte die drohende Aussetzung der Förderung die Ölpreise nach oben getrieben. Zudem habe aber auch der gestiegene Dollarkurs die Ölpreise belastet.


OPEC-Korbpreis steigt auf 74,89 Dollar
Der Korbpreis für die zwölf Rohölsorten der Organisation Erdöl exportierender Länder (Opec) ist am Montag um 1,07 USD auf 74,89 USD je Barrel gestiegen. Wie die Opec-Nachrichtenagentur Opecna am Dienstag weiter mitteilte, hatte der Korbpreis am Freitag bei 73,82 USD gelegen. (awp/mc/ps/02)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.