Russische Sberbank nimmt Milliarden-Dollarkredit auf

Ein entsprechender Vertrag wurde am Freitag unterzeichnet, teilte das russische Geldinstitut in Moskau mit. Es handele sich um den bislang grössten Kredit, der jemals einer Bank in der Gemeinschaft Unabhängiger Staaten (GUS) gewährt worden sei, meldete die Nachrichtenagentur Interfax.


0,3 Prozentpunkte Kreditverzinsung
Der Zins für den Kredit mit drei Jahren Laufzeit liegt um 0,3 Prozentpunkte über dem Londoner Zinssatz im Interbankenhandel (Libor). Das Angebot der Banken lag bei 1,7 Milliarden Dollar. An dem Konsortium beteiligten sich den Angaben zufolge 30 Geldhäuser. (awp/mc/ab)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.