Tokio-Schluss: Etwas fester – Zinssenkung sorgt für Auftrieb

Der TOPIX schloss mit plus 0,97 Prozent bei 1.635,78 Zählern. Händlern zufolge sorgten die Zinssenkung der US-Notenbank und die positiven Konjunkturdaten in den USA für positive Stimmung. Die Schwäche des Yen verhalf exportorientierten Aktien zu Kursgewinnen.

Obwohl die Kaufimpulse stark waren, habe die gute Stimmung am Markt den Nikkei nicht über die 17.000-Punkte-Marke heben können, sagte Mitsushige Akino, Fondsmanager bei Ichiyoshi Management. Der Grund dafür sei die schwächere Inlandsnachfrage. Ausserdem sähen sich die Anleger die Unternehmensberichte sehr genau an, bevor sie aggressiv handelten.

Die Bank of Japan hatte am Vortag ihre Vorhersage für das Wirtschaftswachstum in Japan für das laufende Fiskaljahr von 2,1 auf 1,8 Prozent gesenkt. Die Reduzierung spiegelt den Abschwung im ersten Quartal, einen deutlichen Rückgang bei neuen Häusern und die Möglichkeit einer länger andauernden Verlangsamung des Wirtschaftswachstums in den USA wider.

Unter den Gewinnern waren in erster Linie Autobauer und Ölwerte. Die Aktien von japanischen Autobauern reagierten auf die Berichte von Nissan Motor und Honda Motor , die ein solides Geschäft in den USA vorweisen konnten, sagte Akino. Nissan Motor stiegen um 4,2 Prozent auf 1.381 Yen, Honda Motor gewannen 1,9 Prozent auf 4.380 Yen. Isuzu Motors sprangen um 7,2 Prozent auf 609 Yen nach oben und Toyota Motor legten um 2,7 Prozent auf 6.750 Yen zu.

Ölwerte waren gefragt, nachdem die US-Regierung einen weiteren unerwarteten Rückgang bei den Lagerbeständen festgestellt hatte und die Öl-Futures auf Rekordstände von mehr als 95 US-Dollar gestiegen waren. Nippon Oil gewannen 4,2 Prozent auf 1.053 Yen, Showa Shell Sekiyu stiegen 0,7 Prozent auf 1.358 Yen, für Cosmo Oil ging es um 1,0 Prozent auf 500 Yen nach oben, Tonen General schlossen mit plus 1,5 Prozent auf 1.174 Yen.

Canon legten um 3,7 Prozent auf 5.960 Yen zu, Sony stiegen um 3,4 Prozent auf 5.830 Yen und Nikon schloss mit einem Kursgewinn von 2,7 Prozent auf 3.750 Yen.


(awp/mc/hfu)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.