Übernahmeangebot für Unilabs

Damit besitzt Capio 50,08% der Stimmrechte sowie 38,1% des Kapitals. Der Verwaltungsrat von Unilabs unterstütze die Übernahme einstimmig, ist in einer gemeinsamen Mitteilung von Unilabs und Capio zu lesen.


57,50 CHF pro Inhaber- und 28,75 CHF pro Namenaktie
Nach dem Vollzug des Vertrages mit den Mehrheitsaktionären, welcher unter dem Vorbehalt der Bewilligung durch die Wettbewerbsbehörden steht, ist ein öffentliches Kaufangebot an die Publikumsaktionäre für 57,50 CHF pro Inhaber- und 28,75 CHF pro Namenaktie vorgesehen. Dies entspreche einer Prämie von 30,3% gegenüber dem volumengewichteten Durchschnittskurs von 60 Tagen vor der Ankündigung und von 27,3% gegenüber dem Durchschnittskurs von 30 Tagen vor der Ankündigung. Unilabs Inhaber schlossen gestern auf 47,70 CHF.


«Bedeutendes europäisches Unternehmen für Labordienstleistungen»
Mit dem Zusammenschluss von Capio Diagnostics und Unilabs unter der Marke Unilabs entstehe ein bedeutendes europäisches Unternehmen für Labordienstleistungen mit Sitz in Genf. Der pro-forma Umsatz übersteige 510 Mio CHF. (awp/mc/pg)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.