50 Jahre SGO – Jubiläumstagung: Zukunft Organisation

Christine Maier

Zürich – Braucht die Arbeitswelt die Organisation noch? Sind Hierarchien noch zeitgemäss? Taugen die bestehenden Organisationsansätze angesichts der neuen Arbeitsformen noch? Das Individuum und seine Bedürfnisse rücken mit flexiblen Arbeitsformen stärker in den Mittelpunkt.

Die technologischen Entwicklungen erlauben dem Einzelnen mehr Freiheiten in der Gestaltung der Arbeit. Mit entsprechenden Auswirkungen auf die Organisation für Unternehmen und für die Gesellschaft. Die traditionellen Organisationslösungen werden in Frage gestellt, die Arbeitnehmenden wie auch die Konkurrenzsituation auf dem Markt rufen nach neuen Ansätzen in der Unternehmensorganisation.

Fragen nach den geeigneten Organisationslösungen
Seit 50 Jahren geht die Schweizerische Gesellschaft für Organisation und Management SGO den Fragen nach den geeigneten Organisationslösungen nach. Immer wieder wurden bestehende Modelle umgekrempelt, abgeschafft, neue Lösungen gesucht und erprobt. Die Organisation war stets ein bestimmender Faktor für die Unternehmen und wird es in Zukunft bleiben – gerade auch wegen der Individualisierung der Arbeitsformen. Ihr obliegt es mehr denn je die Einheit der Unternehmen zu erhalten.

Blick in die Zukunft
Die Jubiläumstagung richtet den Blick in die Zukunft und diskutiert mit Vertretern und Vertreterinnen verschiedenster Branchen und der Wissenschaft die aktuellen Entwicklungen und Trends. Zudem wirft die SGO auch einen Blick zurück auf die vergangenen 50 Jahre und würdigt sie mit einem abendlichen Festakt.

Datum: 26. Oktober 2017
Ort: Park Hyatt Zürich

Weitere Informationen, das ausführliche Programm und Anmeldung…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.