GF übernimmt Serviceunternehmen für Werkzeugmaschinen in Italien

GF übernimmt Serviceunternehmen für Werkzeugmaschinen in Italien
Hauptsitz GF Piping Systems in Schaffhausen. (Foto: Georg Fischer / © Roger Frei)

Schaffhausen – GF Machining Solutions, eine Division von GF, übernimmt 100% der in Italien ansässigen Vam Control S.r.l. Es handle sich um einen weiteren Schritt bei der Umsetzung der Strategie 2025 zur Stärkung der Fräs- und Automatisierungskompetenzen sowie zum Ausbau ihres Dienstleistungsangebots in Europa, schreibt das Unternehmen in einer Mitteilung.

Vam Control, 1997 in Onore gegründet, ist ein Serviceunternehmen für Werkzeugmaschinen mit 30 Mitarbeitenden. Der Umsatz lag 2021 bei 4 Mio Euro. Der Service-Bereich für Kunden wurde in den vergangenen Jahren stetig ausgebaut und ist heute eines der strategischen Segmente für das künftige Wachstum von GF Machining Solutions. Mit der Übernahme kann GF Machining Solutions ihre internen Fräskompetenzen und die Kenntnisse ihrer Aussendienst-Ingenieure erweitern sowie die Dienstleistungen und Lösungen für die Kunden verbessern. Die Akquisition soll es zudem ermöglichen, weitere Angebote für den europäischen Markt zu entwickeln, so etwa die Überholung von Maschinen und den Wiederaufbau wichtiger Komponenten und Geräte. (mc/pg)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.