Mikron: Aktionärsbindungsvertrag verlängert

Mikron-Produktionsbetrieb Boudry

Biel -Der Aktionärsbindungsvertrag der Investorengruppe, die 70,3% der Stimmrechte der Mikron Holding AG hält, verlängert sich um zwei Jahre, das heisst bis Mai 2015. Kein Mitglied der Investorengruppe hat von derAusstiegsmöglichkeit Gebrauch gemacht, teilt Mikron mit.

Die Investorengruppe setzt sich zusammenaus der Ammann Gruppe Holding AG (Langenthal), Herrn Rudolf Maag (Binningen),der Tegula AG (Zürich), der Personalfürsorgestiftung Rieter AG (Winterthur) undder Corporate Investment Management Affentranger Holding AG (Genf).  Die Mikron Gruppe entwickelt Fertigungs- und Automatisierungslösungen für hochpräzise Herstellungsprozesse in für die  Automobil-, Medizinalgeräte- und Pharma-, die Konsumgüter-, die Schreibgeräte- und die Uhrenindustrie. (Mikron/mc/cs)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.