mobilezone verkleinert die Geschäftsleitung

Martin Lehmann

Martin Lehmann, CEO mobilezone

Regensdorf – mobilezone verkleinert die Geschäftsleitung per sofort von fünf auf drei Mitglieder. Um Synergien zu nutzen und die Abläufe zu vereinfachen, führt Martin Lehmann, Chief Executive Officer, neu direkt die beiden Bereiche Verkauf und Marketing. Gleichzeitig wird eine neue 2. Führungsebene mit  sechs Mitarbeitern etabliert, heisst es in der Medienmitteilung von Montag.

Neu besteht die Geschäftsleitung der mobilezone neben Martin Lehmann, Chief Executive Officer (bisher), aus Markus Bernhard, Chief Financial Officer (bisher), und Werner Waldburger, Chief Product Officer (bisher: Chief Marketing Officer). Dino Di Fronzo, welcher seit gut fünf Jahren für mobilezone als Sales Director und Mitglied der Geschäftsleitung tätig ist, wird das Unternehmen per 31. März 2013 verlassen.  (mobilezone/mc/cs)

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.