Kuoni trennt sich von Peter Rothwell

Peter Rothwell

Peter Rothwell, CEO Kuoni

Zürich – Der Verwaltungsrat der Kuoni Reisen Holding AG hat per sofort den Group Chief Financial Officer Peter Meier zum interimistischen Chief Executive Officer der Kuoni-Gruppe ernannt.  Als Folge des Verwaltungsratsentscheids wird Peter Rothwell, CEO der Kuoni-Gruppe, das Unternehmen nach einer Übergabe per Ende Juni 2013 verlassen. So eine Mitteilung von Kuoni von Donnerstag.

Peter Rothwell ist seit Anfang 2009 bei Kuoni.  Der Verwaltungsrat dankt Peter Rothwell, die Kuoni-Gruppe durch den Veränderungsprozess zu einem globalen breit abgestützten Reisedienstleiter geführt zu haben.  Diese Transformation sei nun weitgehend abgeschlossen. Peter Meier übernimmt ab morgen die Rolle des CEOs,  zusätzlich zu seiner Aufgabe als Chief  Financial Officer. Der Rekrutierungsprozess für den neuen Chief Executive Officer ist angelaufen. Eine Ernennung wird im Verlaufe des Jahres 2013 erwartet, so die Mitteilung.  (Kuoni/mc/cs)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.