Reto Schaffner wird neuer Verwaltungsratspräsident bei OBT

Reto Schaffner wird neuer Verwaltungsratspräsident bei OBT
Reto Schaffner, Verwaltungsratspräsident bei OBT

St. Gallen – An der diesjährigen Generalversammlung der OBT AG wurde Reto Schaffner als neuer Verwaltungsratspräsident gewählt. Aufgrund dieser Ernennung wurde der Verwaltungsrat zudem personell erweitert.

Der amtierende Verwaltungsratspräsident der OBT AG, Thomas Koller, hat sich nach reiflicher Überlegung dazu entschieden, auf eine mögliche zweite Amtszeit zu verzichten und die OBT AG per 30. September 2021 zu verlassen. «Es ist an der Zeit, mich in den kommenden Jahren neuen beruflichen Herausforderungen und spannenden Projekten zu widmen», sagt Thomas Koller zu seiner Entscheidung.

VRP und Informatikleiter
Als Nachfolger des Verwaltungsratspräsidenten wurde an der Generalversammlung der OBT AG vom 11. März 2021 mit Reto Schaffner ebenfalls ein langjähriger OBT Partner gewählt. Reto Schaffner stiess 1997 zu OBT und leitete bis anhin den Bereich Informatik, den er neben seiner neuen Funktion als Verwaltungsratspräsident weiterhin leiten wird. Das Verwaltungsratspräsidium wird er operativ per 1. Oktober 2021 von Thomas Koller übernehmen.

Mit der frühzeitigen Wahl des neuen Verwaltungsratspräsidenten stellt OBT sicher, dass die Nachfolge und die damit verbundene Übergabe von Thomas Koller an Reto Schaffner rechtzeitig erfolgt und er im Herbst optimal vorbereitet starten kann.

«Wir freuen uns, mit Reto Schaffner einen geeigneten Nachfolger als Verwaltungsratspräsidenten gewählt zu haben. Er kennt die Wünsche und Bedürfnisse der Kunden seit vielen Jahren, ist sich aber auch den Herausforderungen und Möglichkeiten des Fortschritts bewusst und wird OBT dank seines fundierten Wissens umsichtig weiterentwickeln», erklärt CEO Thomas Züger.

Erweiterung des Verwaltungsrates
Im Zuge der Veränderung an der strategischen Spitze wird der Verwaltungsrat erweitert und neu durch Michael Ammann, Partner und Bereichsleiter Informatik Systemlösungen, Bastian Baumberger, Partner und Bereichsleiter Treuhand Zürich, Stefan Traber, Partner und Bereichsleiter Wirtschaftsprüfung St.Gallen, und Thomas Züger, Partner und CEO, ergänzt. Durch diese Aufstockung ist es allen Verwaltungsratsmitgliedern möglich, ihre operativen Tätigkeiten auch weiterhin auszuführen. (OBT/mc/hfu)


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.